Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Biochemie (Master)

Studiengang

Studiengang: Biochemie (Master)
Abschluss: Master
Abschlussgrad: Master of Science
Fachtyp: Hauptfach
Studienform: Weiterführendes Studium mit berufsqualifizierendem Abschluss
Studienbeginn: Das Studium kann im Winter- und Sommersemester begonnen werden.
Regelstudienzeit: 4 Fachsemester
Fakultät: Fakultät für Chemie und Pharmazie
Fächergruppe: Mathematik und Naturwissenschaften
entspricht "Key Features" des ECTS: Der Studiengang entspricht den von der EU-Kommission definierten "Key Features" des ECTS.
Beiträge:

Die Universität erhebt für das Studentenwerk München den Grundbeitrag in Höhe von 62 Euro sowie den Solidarbeitrag Semesterticket in Höhe von 67,40 Euro.

nach oben

Bewerbung und Zulassung

Formale Studienvoraussetzung: Hochschulzugangsberechtigung
Zulassungs-
voraussetzung:
Bitte wegen einer Überprüfung der fachlichen Qualifikationsvoraussetzungen Kontakt zum Fach aufnehmen!
Zulassungsmodus
1. Semester:
Keine Zulassungsbeschränkung – aber Eignungsprüfung
Zulassungsmodus
höheres Semester:
Keine Zulassungsbeschränkung – aber Eignungsprüfung
Eignungs-
feststellungs-
verfahren:
Die Aufnahme des Studiums setzt die Teilnahme an einem Eignungsfeststellungsverfahren voraus.
Informationen zum Eignungsfeststellungs-
verfahren:
siehe Webangebot des Faches.
Link zum Fach: http://www.cup.uni-muenchen.de
nach oben Studienplatz

Beschreibung des Studienfachs

Das Aufgabengebiet der Chemie ist die Erforschung von Stoffen, in der Biochemie stehen speziell die Stoffe der belebten Natur im Mittelpunkt des Interesses. Mit Hilfe qualitativer und quantitativer Analysen werden Strukturen und Umwandlungen untersucht. Die so gewonnenen Erkenntnisse bieten die Möglichkeit, gezielt neue Stoffe synthetisch herzustellen.

Die Fakultät für Chemie und Pharmazie und die Fakultät für Biologie der Ludwig-Maximilians-Universität München bieten ein Vertiefungsstudium mit dem Abschluss Master of Science an, das sich an das Studium der Chemie und Biochemie, das Studium der Biologie und Biochemie oder das Studium der Biochemie jeweils mit dem Abschluss Bachelor anschließt. Der Abschluss Master of Science in Biochemie und das Diplom in Biochemie sind gleichwertig.

Studienaufbau / Module

Das Master-Studium der Biochemie kann im Winter- und im Sommersemester begonnen werden und hat eine Regelstudienzeit von 4 Semestern währenddessen 120 Leistungspunkte zu erwerben sind. Die Lehrveranstaltungen werden überwiegend in englischer Sprache gehalten. Das Studium gliedert sich in:

  • Lehrveranstaltungen (53 ECST) in zwei Hauptfächern (aus Biochemie, und Zellbiologie oder Chemie) und einem Nebenfach
  • dem mündlichen Teil der Master-Prüfung (37 ECST)
  • der Master-Arbeit (30 ECTS)

mscbc

Tätigkeits- und Berufsfelder

Im Master-Studium werden vertiefte Fachkenntnisse erworben, die eine selbstständige Forschungstätigkeit im Bereich der Biochemie und ihrer Anwendungen sowie eine fachübergreifende Berufstätigkeit ermöglichen.

Weiterführendes Studienangebot an der LMU

nach oben

Voraussetzungen und Anforderungen

Zugangsvoraussetzung

Bachelorprüfung in Biochemie, Biologie oder Chemie oder gleichwertiger Abschluss, inkl. Eignungsprüfung. Überprüfung der Zugangsvoraussetzung beim Fach erforderlich!

Eignungsprüfung

Eine Bewerbung für den Master-Studiengang Biochemie ist sowohl zum Winter- als auch Sommersemester möglich. Die Bewerbungsfristen enden für das Wintersemester zum 15. Juli des Jahres, bzw. für das Sommersemester zum 15. Januar des Jahres (jeweils Ausschlussfrist!)

Im Rahmen des Eignungsverfahrens muss eine Eingangsklausur geschrieben werden, die mit einer Note besser als 2,0 die direkte Zulassung zum Studium erlaubt. Für Bewerber mit einer Klausurnote von 2,3 und 2,7 erfolgt ein weiteres Auswahlgespräch. Alle übrigen Bewerber erhalten einen mit Gründen versehenen Ablehnungsbescheid.

Nähere Informationen zum Eignungsverfahren:
http://cup.uni-muenchen.de/de/studiengaenge/master-biochemie/

Unterrichtssprachen

Im Masterstudiengang Biochemie stehen die deutsche und die englische Sprache gleichberechtigt nebeneinander. Lehrveranstaltungen können in beiden Sprachen abgehalten werden Prüfungen können in beiden Sprachen abgelegt werden, die Master-Arbeit kann in beiden Sprachen verfasst werden.

Angebote zur Studienorientierung

nach oben

Ansprechpartner

Adresse des Fachs

Sprechstunden, Aushänge, Änderungen des Lehrangebots

Ludwig-Maximilians-Universität München
Fakultät für Chemie und Pharmazie
Department Biochemie
Feodor-Lynen-Str. 25
81377 München
Internet: www.cup.uni-muenchen.de

Fachstudienberatung

Inhaltliche und spezifische Fragen des Studiums, Studienaufbau, Stundenplan, fachliche Schwerpunkte

Dr. Heidi Feldmann
Feodor-Lynen-Str. 25 / Haus A, Raum 4.55
81377 München
Tel.: +49 (0)89/2180-76978
E-Mail: fmann@lmb.uni-muenchen.de

nach oben

Prüfungsamt

Prüfungsangelegenheiten, Prüfungsanmeldung, Semesteranrechnungsbescheide

Studenten- und Prüfungssekretariat Biochemie

Ludwig-Maximilians-Universität München
Prüfungsamt Biochemie
Feodor-Lynen-Str. 25 / Raum A 0.53 (Haus A)
81377 München
Tel. +49 (0) 89 / 2180 - 76955
E-Mail: stusekbc@lmb.uni-muenchen.de
Sprechzeiten: http://www.cup.uni-muenchen.de/de/rund-ums-studium/ansprechstellen-beratung/chemie-und-biochemie/

Stand: 18.01.2018