Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Checkliste für den Studienstart

check_535_web

Am Studienstart stehen vor allem Fragen und erste To-dos. Diese Checkliste hilft Ihnen bei Ihren ersten Schritten an der LMU:

  1. Erstmal immatrikulieren - klar. Immatrikulation ist lateinisch für "Einer von uns". Nein, Schmarrn. Aber Sie bekommen schon bei der Einschreibung wichtige Schlüssel in die Hand: Ihre LMU-Benutzerkennung, Ihr E-Mail-Konto und Ihre Matrikelnummer. Aber natürlich sind Sie hier an der LMU weit mehr als eine Nummer!
  2. Das Wichtigste zuerst: WLAN. Wie Sie das am schnellsten bekommen: Schauen Sie einfach hier rein.
  3. LSF - das ist das Campus-Managementsystem. Damit erstellen Sie Ihren Stundenplan, melden sich zu Seminaren und Prüfungen an, können Ihre Noten einsehen... Also: Verdammt wichtig. Aber wie geht das alles? Hilfe bekommen Sie entweder schon bei den Einführungsveranstaltungen oder Sie schauen hier mal rein für erste Schritte. Übrigens: Welche Kurse Sie brauchen, das steht in der Studien- und Prüfungsordnung.
  4. Nehmen Sie an einer Einführungsveranstaltung! Stellen Sie Fragen! Lernen Sie Kommilitonen kennen - Zoom stellt da nicht unbedingt ein Hindernis dar. Verabreden Sie sich einfach zum Kaffee danach und treten Sie den WhatsApp- und Facebook-Gruppen Ihrer Studiengänge bei. Infos zu Einführungsveranstaltungen finden Sie hier.
  5. Mensakarte, MVV-Ticket und Bibliotheksausweis? Pustekuchen! Alle Funktionen sind auf Ihrer LMUcard vereint. Machen Sie sich doch mal schlau, was Ihre LMUcard alles kann. Und wenn wir schon dabei sind: Vielleicht belegen Sie ja noch den ein oder anderen Kurs bei der UB, zum Beispiel zur Literaturrecherche?
  6. Machen Sie sich mit den digitalen Unterrichtsformaten vertraut und richten Sie Ihr Zoom-Profil ein. Videokonferenzdienste und der LMUcast werden im kommenden Wintersemester Ihr bester Freund.
  7. Es gibt 22.000 Räume an der LMU. Viele davon werden Sie im Wintersemester zwar wahrscheinlich nicht besuchen müssen. Trotzdem nicht vekehrt: Der LMU Raumfinder für den Fall der Fälle.
  8. FAQ: Die drei häufigsten Fragen und Antworten: Ist an Feiertagen Uni? Nein. Wie ist das mit dem Semesterticket? Also: .... Ähm. Schauen Sie lieber mal hier genauer. Fängt mein Kurs nun pünktlich zur vollen Stunde oder immer um Viertel nach an? Ganz einfach: s.t. = pünktlich; c.t. = 15 Minuten später.
  9. Und wenn nix mehr geht - wen fragen? Zum Beispiel können Sie den Studieninformationsservice (SIS) anrufen. Dort sitzen LMU-Studierende und beantworten Ihre Fragen. Bei Fragen zu Ihrem Studiengang, hilft Ihnen die Fachstudienberatung weiter. Ansonsten, siehe oben: Ihre Kommilitonen helfen auch digital sicher gerne weiter.
  10. Administratives erledigt? Sehr gut. Dann lehnen Sie sich erstmal ein wenig zurück und kommen Sie in Ihrem Studium und an der LMU an. Genießen Sie die ersten Vorlesungen und Kurse und haben Sie einen erfolgreichen Start ins Studium!

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse