Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Zahlenspiele und Experimente

Schülertage in Physik, Chemie und Mathematik an der LMU

München, 16.06.2006

Schülerinnen und Schüler schnuppern Uniluft – mehrere Fächer an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München informieren über ihre Angebote: Am Mittwoch, den 28. Juni findet der Tag der Physik statt. Am Samstag, den 8. Juli veranstalten die Mathematiker und Chemiker ihre Schülertage.

Tag der Physik

Der Tag der Physik am 28. Juni 2006 will Schülerinnen und Schüler mit einer Informationsveranstaltung Lust auf ein Studium der Physik an der LMU machen. Auch die Frage „Wie erhalte ich einen Nobelpreis?“ soll beantwortet werden, schließlich wurde der LMU-Physiker Theodor W. Hänsch 2005 mit dem Nobelpreis geehrt. Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr im Großen Physikhörsaal, Schellingstr. 4, 80799 München und richtet sich vor allem an Schülerinnen und Schüler der Oberstufe. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Weitere Informationen:
Bernhard Emmer
Fakultät für Physik
Tel.: 089/2180-5389
E-Mail: contact@physik.uni-muenchen.dewww.physik.uni-muenchen.de

Schülertag Chemie

Wissenschaft zum Anfassen und Erleben verspricht am 8. Juli der Schülertag Chemie an der LMU. Am Vormittag spiegeln Vorlesungen in Organischer Chemie und Komplexchemie das Lernen der Studierenden an der Universität wider. Nach einem Mittagsimbiss können die Teilnehmer in kleinen Gruppen im Labor verschiedene Experimente durchführen. Spezielle Kenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Die Anmeldung zum Schülertag Chemie für Schülerinnen und Schüler der 11. und 12. Jahrgangsstufe erfolgt ausschließlich über die Homepage der Bayerischen Chemieverbände.

Weitere Informationen:
www.chemie-kvi-bayern.de/Termine/SchuelertagChemie.html

Tag der Mathematik

Workshops, Wettbewerbe und viele spannende Vorträge zum Mitmachen erwarten die Interessierten beim Tag der Mathematik am Mathematischen Institut der LMU. Es geht am Samstag 8. Juli unter anderem um die Geometrie von Fußbällen, Kartentricks und die Frage, wie man ein Sudoku eindeutig lösen kann. Der Tag der Mathematik richtet sich an Schülerinnen und Schüler von der 5. bis zur 10. Jahrgangsstufe.

Weitere Informationen:
www.mathematik.uni-muenchen.de/~didaktik/tdmath.php