Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

„Als die Tropen die Wohnzimmer eroberten“

Ausstellung zu der Geschichte der Zimmerpflanzen

Exotische Zimmerpflanzen sind heute selbstverständliche Begleiter in den Wohnräumen. Aber woher kommen sie ursprünglich? Und wann begannen sie unsere Wohnzimmer zu erobern? Viele der Pflanzen stammen aus exotischen Ländern und haben vor ihrer Ankunft im Blumentopf eine spannende Vergangenheit.

Die Ausstellung führt in einer Zeitreise durch die Geschichte der Zimmerpflanzenkultur. In Einzelportraits werden die wichtigsten Arten vorgestellt, von der Zimmertanne bis zum Gummibaum, von der Schusterpalme bis zum Usambaraveilchen.

Die LMU steht in enger Kooperation mit der Botanischen Staatssammlung München. Das geht auf die Jahre um 1820 und den Naturforscher Carl Friedrich Philipp von Martius zurück. Der erste Professor für Botanik an der LMU leitete zugleich die Botanische Staatssammlung München. Seitdem werden diese beiden Stellen stets verknüpft. Aktuell ist Professorin Susanne Renner die Leiterin der Sammlung und der Forschungsgruppe für Systematische Botanik und Mykologie.

Sa, 27.07.2019 – Di, 03.09.2019

Ausstellung in der Winterhalle
Menzinger Straße 65
80638 München

Weitere Informationen

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse
Um einen Link auf diese Seite zu setzen, verwenden Sie folgende URL:
www.lmu.de/aktuelles/veranstaltungen/index.html?id=17273


Servicebereich

Veranstaltungskalender