Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Der studentische Protest

Vortrag

Der schwedische Fotojournalist wird im Rahmen der Ausstellung Revolutionsalltag – studentisches Leben 1968 in München den Vortrag Der studentische Protest - Bernard Larsson und die Berliner Fotografien 1966/67 halten. Larsson arbeitete von 1966 bis 1968 für das Nachrichtenmagazin Stern in West-Berlin und hielt den studentischen Protest in Bildern fest. Anhand einer Auswahl seiner Fotografien wird der Journalist über seine Erlebnisse mit der Außerparlamentarischen Opposition sprechen.

Die Ausstellung Revolutionsalltag in der Ausleihhalle der Universitätsbibliothek zeigt noch bis 04. Januar 2019 Flugblätter der damaligen Zeit.

Mi, 12.12.2018
19:00 Uhr

Allgemeiner Lesesaal in der Universitätsbibliothek (Zentralbibliothek)
Geschwister-Scholl-Platz 1
80539 München

Weitere Informationen

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse
Um einen Link auf diese Seite zu setzen, verwenden Sie folgende URL:
www.lmu.de/aktuelles/veranstaltungen/index.html?id=16974


Servicebereich

Veranstaltungskalender