Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Sekretär*in (m/w/d) 50 % für Lehr- und Forschungseinheit gesucht

Einrichtung: Fakultät für Psychologie und Pädagogik
(Klinische Psychologie des Kindes- und Jugendalters & Beratungspsychologie (Prof. Dr. Reck))
Besetzungsdatum: 01.02.2020
Ende der Bewerbungsfrist: 30.11.2019
Entgeltgruppe: E6 TV-L
Befristung: zunächst befristet auf 2 Jahre, mit der Option auf unbefristet

Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. (Stundenzahl: 20,05)

Die Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) ist eine der renommiertesten und größten Universitäten Deutschlands.

Aufgaben

Die Lehr- und Forschungseinheit „Klinische Psychologie des Kindes- und Jugendalters & Beratungspsychologie“ sucht eine/n Sekretär/in, der/die unterschiedliche organisatorische und administrative Aufgaben übernimmt. Zu Ihren Aufgabenfeldern gehören beispielsweise die Koordination von Lehrveranstaltungen, Korrespondenzen, finanzielle Abläufe sowie die Zusammenarbeit mit sämtlichen Projekten der Lehr- und Forschungseinheit (z.B. Hochschulambulanz, Ausbildungsinstitut MUNIK).
Sie unterstützen die Lehr- und Forschungseinheit „Klinische Psychologie des Kindes- und Jugendalters & Beratungspsychologie“ (Leitung: Prof. Dr. Corinna Reck) in allen organisatorischen und administrativen Belangen, sind Ansprechpartner*in für die Mitarbeiter*innen, Gäste, Studierende, für andere Dienststellen innerhalb der Universitätsverwaltung sowie für externe Kooperationspartner.

Wenn Sie Interesse haben, in einem aktiven Team an einer dynamischen Fakultät mitzuwirken, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Anforderungen

• Kommunikations- und Teamfähigkeit
• Eigenständigkeit und -initiative sowie Organisationsgeschick
• Zuverlässigkeit und Gewissenhaftigkeit
• professioneller Umgang mit allen MS-Office Anwendungen (Word, PowerPoint etc.)
• sehr gute organisatorische Fähigkeiten und eine gut strukturierte Arbeitsweise
• sehr gute deutsche und gute englische Sprachkenntnisse

Ihr Arbeitsplatz befindet sich in zentraler Lage in München und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Wir bieten Ihnen eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit guten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Schwerbehinderte Personen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt.

Bewerbungsadresse

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 30. November 2019 per E-Mail an anna.dyckhoff@psy.lmu.de.