Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Orthodoxe Theologie

Patriarch der Rumänischen Orthodoxen Kirche zeichnet Ausbildungseinrichtung aus

München, 29.01.2019

Die Ausbildungseinrichtung für Orthodoxe Theologie der LMU wurde im vergangenen November mit einer Jubiläumsurkunde und einer Jubiläumsmedaille anlässlich ausgezeichnet. Die Ehrung wurde durch Daniel Ciobotea, den Patriarchen der Rumänischen Orthodoxen Kirche überreicht.

Die Auszeichnungen wurden im Rahmen der Eröffnungszeremonie der Internationalen Tagung - Orthodoxe Theologie im europäischen Kontext. Der Beitrag der rumänischen Orthodoxie zur christlichen Identität Europas und zum innerchristlichen Dialog überreicht. Urkunde und Medaille sollen ein Zeichen der Ehrung und der Dankbarkeit sein für die besonderen Verdienste in der Bewahrung und Vermittlung des orthodoxen Glaubens im westeuropäischen Kontext und für die Förderung der Einheit und der Identität des rumänischen Volkes.
Die Ausbildungseinrichtung für Orthodoxe Theologie der LMU ist die einzige orthodoxe Lehr- und Forschungsinstitution an einer staatlichen Universität im westeuropäischen Raum, die das komplette Studium der Orthodoxen Theologie in verschieden Kombinationen anbietet.