Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

TU Delft

Professor Frey mit Kavli Chair 2019 ausgezeichnet

München, 02.04.2019

Professor Erwin Frey, Inhaber des Lehrstuhls für Theoretische Physik - Statistische Physik, ist mit dem renommierten Kavli Chair 2019 des Instituts für Nanoscience der TU Delft in den Niederlanden geehrt worden.

Die Ehrung ist mit einem Visiting Professor Program verbunden. Professor Frey wird nun für mindestens zwei bis maximal sechs Monate an das Kavli Institute of Nanoscience der Universität in Delft eingeladen und dort Fachvorträge halten sowie sich mit den Delfter Forscherinnen und Forschern austauschen.
Erwin Frey wird insbesondere für seine Beiträge zur theoretischen Biophysik geehrt. In seiner Forschung fokussiert er theoretische Ansätze, um Phänomene in komplexen biomolekularen Systemen zu verstehen. Dazu gehören vor allem die Biophysik des Zytoskeletts, interzelluläre Transportprozesse und Musterbildung sowie aktive biomolekulare Prozesse. Darüber hinaus untersucht er die evolutionäre Dynamik mikrobieller Systeme und grundlegende Fragen der Nichtgleichgewichtsphysik.
Der Kavli-Chair ist nach dem norwegisch-us-amerikanischen Physiker und Unternehmer Fred Kavli (1927 – 2013) benannt.