Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Für Institute der LMU: Förderung von Studienreisen

Studienreisen ins Ausland (5 bis 12 Tage) können weltweit gefördert werden. Ziele der Förderung sind die Vermittlung fachbezogener Kenntnisse durch Veranstaltungen im Hochschulbereich. Gleichzeitig soll die Begegnung mit einheimischen Studierenden und Wissenschaftlern zur Etablierung und Pflege von Kontakten zwischen deutschen und ausländischen Hochschulen beitragen und ein landeskundlicher Einblick in das wirtschaftliche, politische und kulturelle Leben gewonnen werden.

Für Studienreisen erhalten die Studierenden eine Pauschale pro Teilnehmer und Tag als Zuschuss zu den Reise- und Aufenthaltskosten. Sie beträgt für die EU-Staaten, Norwegen, Schweiz, Island, Lichtenstein und die Türkei 30 € und für die übrigen Länder 45 €.

Die Förderung einer Studienreise kann nur zentral über das veranstaltende Institut der LMU für alle Teilnehmer beantragt werden.

Bewerbungsunterlagen

Antrag auf Förderung einer Studienreise

Downloads

Verantwortlich für den Inhalt: International Office