Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Informationen für Bewerber

Um ein Deutschlandstipendium bewerben können sich alle an der LMU immatrikulierten Studierenden, mit Ausnahme der Promotionsstudierenden. Die Auswahl der künftigen Stipendiatinnen und Stipendiaten wird nach Rücksprache mit der Hochschulleitung fachnah an den Fakultäten der LMU getroffen – Fördergeber können auf Wunsch eine beratende Funktion ausüben. Wenn genug Fördermittel zur Verfügung stehen und der Stipendiat regelmäßig seine Kriterien erfüllt, verlängert sich die Unterstützung von einem Jahr bis zum Ende seiner Regelstudienzeit. Das Ziel: Engagierte und begabte Studierende sollen sich besser auf ihr Studium konzentrieren können. Ihre Leistungen und ihr soziales Engagement sollen so honoriert werden.

Sonderausschreibung 2017/2018

Zum Wintersemester 2017/2018 findet eine Sonderausschreibung von Stipendien für den Fachbereich Ägyptologie statt. Die Bewerbung erfolgt online von 14. bis 31. August 2017.

Ausschreibung 2018

Die nächste Ausschreibung von Deutschlandstipendien erfolgt an der LMU zum Sommersemester 2018. Die Bewerbung erfolgt ausschließlich online von 19. März bis 09. April 2018.

Frequently Asked Questions

Maßgeblich für die Vergabe von Deutschlandstipendien sind die Vergaberichtlinien der LMU. Die FAQ sollen lediglich als schnelle Orientierung dienen.

Auswahlprozess der Stipendiaten

Förderer für das Deutschlandstipendium zu werden ist ganz leicht. Doch wie erfolgt die Auswahl der Stipendiatinnen und Stipendiaten? Ein Interview mit der Sozialwissenschaftlichen Fakultät.

Ansprechpartner

Die wichtigsten Fragen und Antworten haben wir in den FAQ für Bewerberinnen und Bewerber für Sie zusammengestellt. Bei weiterführenden Fragen stehen wir Ihnen auch persönlich zur Verfügung.