Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Gründungswettbewerb "5 Euro StartUp"

Banner1_2017_FB-neu

Eigene Ideen verwirklichen – mit viel Unterstützung und wenig Risiko: Der Gründungswettbewerb "5 Euro StartUp" ermöglicht es Studierenden aller Münchner Hochschulen, mit 5 Euro Startkapital in kürzester Zeit ein eigenes Unternehmen zu gründen und am Markt zu testen. Dabei werden die Teilnehmer bei Ideenfindung und Teambildung unterstützt und während der Praxisphase von StartUps begleitet. Seminare zu den Themen Kreativität & Ideenentwicklung, Selbstmanagement, Marketing, Kommunikation und Recht vermitteln die relevanten Inhalte.

Veranstaltet wird der Wettbewerb "5 Euro StartUp" von der LMU München in Zusammenarbeit mit der Hochschule München. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Wettbewerbes werden mit einem Zertifikat ausgezeichnet und erhalten ein Juroren-Feedback, die drei besten Teams erhalten Geldpreise, die von der Stadtsparkasse München gestiftet werden. Ebenfalls unterstützt wird das "5 Euro StartUp" von Student und Arbeitsmarkt, dem Career Service der LMU München.

Teilnahmeberechtigt sind Studierende aller Münchner Hochschulen, Fachrichtungen und Semester. Die Teilnahme ist einzeln oder als Team, mit oder ohne eigene Geschäftsidee möglich.

In diesem Jahr startet das 5 Euro StartUp mit Internationalen Kooperationen - wir werden versuchen ein deutsch-kanadisches Team in Kooperation mit cjemontreal und ein deutsch-mexikanisches Team in Kooperation mit dem ilab in Xalapa ins Rennen zu schicken. Schon vormerken könnt Ihr Euch unsere deutsch-kanadische Ideenwerkstatt, die am 15./16. Mai in München stattfindet. Bei Interesse bitte eine Mail an gi@lrz.uni-muenchen.de

 

Das 5 Euro StartUp 2017 startet am 12. Mai, die Anmeldung ist ab sofort möglich.

Wer noch Fragen zum Wettbewerb hat, kann gerne (ohne Anmeldung) zur
Infoveranstaltung am 8. Mai 2017 um 18:15 Uhr
im LMU-Hauptgebäude, Raum A 022 kommen.

 

Workshoptermine 2017
(Die Workshops sind für die WettbewerbsteilnehmerInnen konzipiert und können nicht einzeln besucht werden):

 

FR, 12.5. 13-18 Uhr    Get Together, Raum C111 (Theresienstraße)

SA, 13.5. 9-18 Uhr      Ideen- und Teamfindung, Leopoldstraße 30, EG, Seminarräume 1-5

optional: 15./16.5. (1,5 Tage)   deutsch-kanadische Ideenwerkstatt, Leopoldstr. 30

17.5. 18-21 Uhr          Recht für Gründer, Raum R203 (Schellingstr. 3)

22.5. 18-21 Uhr          Marketing mit wenig Budget, Raum B015 (Hauptgebäude)

optional: 23.5. 18 - 20 Uhr deutsch-mexikanische Ideenentwicklung per Skype

29.5. 18-21 Uhr          Ideenweiterentwicklung, Raum B015 (Hauptgebäude)

31.5. 18-21 Uhr          Projektplanung, Raum R203 (Schellingstr. 3)

7.6. 18-21 Uhr            Kommunikation & Pitch, Raum R203 (Schellingstr. 3)

 

 

Ansprechpartner:
Laura Janssen / Michael Kriegel

Wichtige Informationen:

Sieger 2016: Das Team "Meute" holt den ersten Platz

 Sieger 2016
Prämierungsfeier 2016 des Münchner 5 Euro StartUp am SCE

Eine App für Hundefreunde hat das Rennen um die ersten drei Plätze beim diesjährigen "5 Euro StartUp" gemacht. Statt der Plätze zwei und drei gab es diesmal zwei zweitplatzierte Teams. Bei der Prämierungsfeier in der Steelcase Creative Hall am SCE wurden am 26. Juli 2016 die Siegerinnen und Sieger gekürt.

Mehr lesen...

"5 Euro StartUp" 2017:

  • Für Informationen und/oder zur Anmeldung zum "5 Euro StartUp" 2017 nutzen Sie bitte unser Online-Formular ein.
  • Anregungen zu Gründungsideen bieten die Gewinner der Vorjahre.

 

Der Wettbewerb 5 Euro StartUp wird durchgeführt von:
LMU & Hochschule München

Der Wettbewerb 5 Euro StartUp wird unterstützt von:
Student & Arbeitsmarkt LMU
Stadtsparkasse München