Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Literarisches Übersetzen (Master)

Studiengang

Studiengang: Literarisches Übersetzen (Master)
Abschluss: Master
Abschlussgrad: M.A.
Fachtyp: Hauptfach
Studienform: Weiterführendes Studium mit berufsqualifizierendem Abschluss
Studienbeginn: Das Studium kann nur im Wintersemester begonnen werden.
Regelstudienzeit: 2 Fachsemester
Fakultät: Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften
Fächergruppe: Sprach- und Kulturwissenschaften
entspricht "Key Features" des ECTS: Der Studiengang entspricht den von der EU-Kommission definierten "Key Features" des ECTS.
Diploma Supplement: Nach erfolgreichem Abschluss des Studienganges wird ein Diploma Supplement ausgestellt.
Beiträge: Wegen Fragen zur Gebührenpflicht bitte Kontakt zum Fach aufnehmen.

nach oben

Bewerbung und Zulassung

Zulassungs-
voraussetzung:
Bitte zum Fach Kontakt aufnehmen!
Zulassungsmodus
1. Semester:
Keine Zulassungsbeschränkung - aber Eignungsfeststellungsverfahren
Zulassungsmodus
höheres Semester:
Keine Zulassungsbeschränkung - aber Eignungsfeststellungsverfahren
Eignungs-
feststellungs-
verfahren:
Die Aufnahme des Studiums setzt die Teilnahme an einem Eignungsfeststellungsverfahren voraus.
Informationen zum Eignungsfeststellungs-
verfahren:
siehe Webangebot des Faches.
Link zum Fach: http://www.anglistik.uni-muenchen.de/studiengaenge/lituebers/index.html
nach oben Studienplatz

Beschreibung des Studienfachs

Ziel dieses zwei Semester umfassenden Studienganges mit Abschluss Master of Arts (M.A.) ist die qualifizierte, wissenschaftlich und praktisch fundierte Aus- und Weiterbildung in literarischer Übersetzung ins Deutsche. Der Studiengang wird fachübergreifend angeboten. Beteiligte Fächer sind hierbei die Komparatistik, Anglistik, Romanistik, Italianistik, Slavistik und die Buchwissenschaft. Studierende belegen sowohl sprachübergreifende Lehrveranstaltungen als auch übersetzungspraktische Seminare in der von ihnen gewählten Sprache. Angebotene Sprachen sind:

  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Russisch
  • Spanisch

Folgende Studieninhalte werden vermittelt:

  • Übersetzen von narrativen und essayistischen Texten
  • Übersetzen von Dialogen
  • Themenspezifisches Übersetzen
  • Übersetzungstheorie
  • Übersetzungskritik
  • Sprach- und Literaturwissenschaft
  • Stilanalyse
  • Muttersprachliche Kompetenz
  • Creative Writing
  • Berufskunde
  • Branchenspezifische buchwissenschaftliche Übung
nach oben

Voraussetzungen und Anforderungen

Zugangsvoraussetzung

Für die Aufnahme in den Masterstudiengang Literarisches Übersetzen werden ein erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss oder ein gleichwertiger Abschluss aus dem Inland oder Ausland in einem mindestens achtsemestrigen Studiengang im Umfang von 240 ECTS-Punkten sowie eine qualifizierte Berufserfahrung im literarisch-kulturellen Bereich von in der Regel zwei Jahren nach Abschluss des Erststudiums vorausgesetzt. Darüber hinaus ist die erfolgreiche Teilnahme an einem Eignungsverfahren erforderlich. Die qualifizierte Berufstätigkeit kann auch während des einjährigen Studiums nachgewiesen werden; in diesem Fall erfolgt die Immatrikulation auflösend bedingt mit der Maßgabe, dass sie erlischt, wenn der Nachweis nicht innerhalb dieser Frist geführt wird.

Eignungsverfahren

Der Zweck des Eignungsverfahrens besteht in der Feststellung, ob neben den mit dem Erwerb des ersten Abschlusses nachgewiesenen Kenntnissen die Eignung für die besonderen qualitativen Anforderungen im Masterstudiengang Literarisches Übersetzen vorhanden ist. Diese Anforderungen beinhalten insbesondere die Fähigkeit zur formalen, stilistischen und inhaltlichen Analyse literarischer Texte in einer fremden Ausgangssprache sowie ihre adäquate, wirkungsäquivalente Übertragung in die Zielsprache Deutsch ebenso wie eine überdurchschnittliche Kompetenz sowohl in einer fremden Ausgangssprache als auch in der Zielsprache Deutsch.

Informationen zur Bewerbung sowie zur Bewerbungsfrist:
www.anglistik.uni-muenchen.de/studiengaenge/lituebers

Unterrichtssprachen

Deutsch

Angebote zur Studienorientierung

nach oben

Ansprechpartner

Adresse des Fachs

Sprechstunden, Aushänge, Änderungen des Lehrangebots

Ludwig-Maximilians-Universität München
Department III - Anglistik und Amerikanistik
Institut für Englische Philologie
Schellingstr. 3 / RG
80799 München
Internet: www.anglistik.lmu.de

Fachstudienberatung

Inhaltliche und spezifische Fragen des Studiums, Studienaufbau, Stundenplan, fachliche Schwerpunkte

Dr. Claudia Schattmann-Kuntschner
Schellingstr. 10 / Zi. 103
Tel.: +49 - (0) 89 - 2180-3046
E-Mail: Claudia.Schattmann@anglistik.uni-muenchen.de
Sprechzeiten: http://www.anglistik.uni-muenchen.de/personen/wiss_ma/schattmannkuntschner/index.html

nach oben

Prüfungsamt

Prüfungsangelegenheiten, Prüfungsanmeldung, Semesteranrechnungsbescheide

Prüfungsamt für Geistes- und Sozialwissenschaften (PAGS)

Ludwig-Maximilians-Universität München
Prüfungsamt für Geistes- und Sozialwissenschaften
Geschwister-Scholl-Platz 1 / Zimmer C 026, D 020, D 201, D 203, D 205
80539 München
Internet und Ansprechpartner: www.lmu.de/pa/pags
Öffnungszeiten Räume C 026, D 020 und D 201: Mo - Mi von 9.00-12.00 Uhr; Do von 14.00-16.00 Uhr; Fr geschlossen
Öffnungszeiten Räume D 203 und D 205: Mo - Mi von 09.00-12.00 Uhr; Do von 14.00-16.00 Uhr; Fr geschlossen

Stand: 04.10.2016