Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Magisterprüfungsordnung

Magisterprüfungsordnung

  • Zweiundzwanzigste Satzung zur Änderung der Ordnung für den Erwerb des akademischen Grades eines Magister Artium (M.A.) an der Ludwig-Maximilians-Universität München (Magisterprüfungsordnung) vom 6. Oktober 2008

  • Einundzwanzigste Satzung zur Änderung der Ordnung für den Erwerb des akademischen Grades eines Magister Artium (M.A.) (Magisterprüfungsordnung) an der Ludwig-Maximilians-Universität München vom 22. September 2006

  • Satzung zur Aufhebung von Studiengängen zum Wintersemester 2005/06 im Rahmen der Umsetzung des Zukunftskonzepts der Ludwig-Maximilians-Universität München vom 15. September 2005

  • Satzung zur Aufhebung des Magister- und Promotionsnebenfachs Koptologie vom 25. August 2005

  • Achtzehnte Satzung zur Änderung der Ordnung für den Erwerb des akademischen Grades eines Magister Artium (M.A.) (Magisterprüfungsordnung) an der Ludwig-Maximilians-Universität München vom 25. August 2005

  • Satzung zur Änderung der Zwischenprüfungsordnung der Ludwig-Maximilians-Universität München für den Magisterstudiengang (Magister-ZwPO) und zur Änderung der Ordnung für den Erwerb des akademischen Grades eines Magister Artium (M.A.) (Magisterprüfungsordnung) der Ludwig-Maximilians-Universität München vom 23. August 2004

  • Sechzehnte Satzung zur Änderung der Ordnung für den Erwerb des akademischen Grades eines Magister Artium (M.A.) (Magisterprüfungsordnung) der Ludwig-Maximilians-Universität München vom 2. September 2003 (KWMBl II 2004, S. 677)

  • Fünfzehnte Satzung zur Änderung der Ordnung für den Erwerb des akademischen Grades eines Magister Artium (M.A.) (Magisterprüfungsordnung) der Ludwig-Maximilians-Universität München vom 1. September 2003 (KWMBl II 2004 S. 667)

  • Vierzehnte Satzung zur Änderung der Ordnung für den Erwerb des akademischen Grades eines Magister Artium (M.A.) (Magisterprüfungsordnung) der Ludwig-Maximilians-Universität München vom 28. April 2003 (KWMBl II 2004 S. 192)

  • Dreizehnte Satzung zur Änderung der Ordnung für den Erwerb des akademischen Grades eines Magister Artium (M.A.) (Magisterprüfungsordnung) der Ludwig-Maximilians-Universität München vom 25. November 2002 (KWMBl II 2003 S. 2129)

  • Zwölfte Satzung zur Änderung der Ordnung für den Erwerb des akademischen Grades eines Magister Artium (M.A.) (Magisterprüfungsordnung) der Ludwig-Maximilians-Universität München vom 23. Mai 2002 (KWMBl. II 2003 S. 644)

  • Elfte Satzung zur Änderung der Ordnung für den Erwerb des akademischen Grades eines Magister Artium (M.A.) (Magisterprüfungsordnung) der Ludwig-Maximilians-Universität München vom 8. Mai 2001 (KWMBl II 2002 S. 456)

  • Zehnte Satzung zur Änderung der Ordnung für den Erwerb des akademischen Grades eines Magister Artium (M.A.) (Magisterprüfungsordnung) der Ludwig-Maximilians-Universität München vom 13. Oktober 1999 (KWMBl II 2000, S. 665)

  • Satzung der Ludwig-Maximilians-Universität München vom 11. Oktober 1999 zur Anpassung ihrer Prüfungsordnungen an das Bayerische Hochschulgesetz (KWMBl II S. 1064)

  • Achte Satzung zur Änderung der Ordnung für den Erwerb des akademischen Grades eines Magister Artium (M.A.) (Magisterprüfungsordnung) der Ludwig-Maximilians-Universität München vom 7. August 1998 (KWMBl II S. 1222)

  • Siebente Satzung zur Änderung der Ordnung für den Erwerb des akademischen Grades eines Magister Artium (M.A.) (Magisterprüfungsordnung) der Ludwig-Maximilians-Universität München vom 20. Februar 1998 (KWMBl II S. 615)

  • Sechste Satzung zur Änderung der Ordnung für den Erwerb des akademischen Grades eines Magister Artium (M.A.) (Magisterprüfungsordnung) der Ludwig-Maximilians-Universität München vom 16. April 1997 (KWMBl II S. 560)

  • Fünfte Satzung zur Änderung der Ordnung für den Erwerb des akademischen Grades eines Magister Artium (M.A.) (Magisterprüfungsordnung) der Ludwig-Maximilians-Universität München vom 1. Juli 1996 (KWMBl II S. 867)

  • Vierte Satzung zur Änderung der Ordnung für den Erwerb des akademischen Grades eines Magister Artium (M.A.) (Magisterprüfungsordnung) der Ludwig-Maximilians-Universität München vom 2. Juli 1992 (KWMBl II S. 505)

Magisterprüfungsordnung - Konsolidierte Fassungen (nicht amtlich)

  • Ordnung für den Erwerb des akademischen Grades eines Magister Artium (M.A.) an der Ludwig-Maximilians-Universität München (Magisterprüfungsordnung) vom 25. Juni 1986 (KMBl II S. 268) in der Fassung der Satzung zur Aufhebung von Studiengängen zum Wintersemester 2005/06 im Rahmen der Umsetzung des Zukunftskonzepts der Ludwig-Maximilians-Universität München vom 15. September 2005

  • Ordnung für den Erwerb des akademischen Grades eines Magister Artium (M.A.) an der Ludwig-Maximilians-Universität München (Magisterprüfungsordnung) vom 25. Juni 1986 (KMBl II S. 268) in der Fassung der Satzung zur Aufhebung des Magister- und Promotionsnebenfachs Koptologie vom 25. August 2005

  • Ordnung für den Erwerb des akademischen Grades eines Magister Artium (M.A.) an der Ludwig-Maximilians-Universität München (Magisterprüfungsordnung) vom 25. Juni 1986 (KMBl II S. 268) in der Fassung der Achtzehnten Änderungssatzung 25. August 2005

  • Ordnung für den Erwerb des akademischen Grades eines Magister Artium (M.A.) an der Ludwig-Maximilians-Universität München (Magisterprüfungsordnung) vom 25. Juni 1986 (KMBl II S. 268) in der Fassung der Siebzehnten Änderungssatzung 23. August 2004