Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

RingvorlesungLMU 2012/13

„Ist der Klimawandel schon vorbei?“

Der Klimawandel ist das erste echt globale Umweltproblem. Er ist Ausdruck einer wachsenden Beeinflussung des Erdsystems durch den Menschen. Seinen Folgen ist nur durch globales und langfristig angelegtes Handeln zu begegnen. Die Weltfinanzkrise und ihre politische und mediale Behandlung zeigt, mit welcher Dynamik aktuelle, kurzfristige Entwicklungen die Politik vereinnahmen und die Nachrichten dominieren können. Inzwischen hat sie den Klimawandel weitegehend aus der öffentlichen Wahrnehmung verdrängt. Nach den nur mäßigen Erfolgen der Klimakonferenzen in Kopenhagen, Cancun und Johannisburg ist die politische Diskussion über den Umgang mit dem Klimawandel auch verhaltener geworden. Bedeutet das, dass der Klimawandel eine Pause einlegt? Findet er tatsächlich nicht mehr statt? Ist er vielleicht nicht mehr so wichtig? Können wir womöglich mit dem Handeln noch ein paar Jahrzehnte warten? Oder hinterlassen wir den nachfolgenden Generationen immer mehr Probleme?
Diese Fragen werden im Rahmen der Ringvorlesung anhand des letzten Standes der Forschung aus Sicht der beteiligten Wissenschaftsdisziplinen diskutiert.

Die meisten Vorlesungen werden von der Unterrichtsmitschau und didaktische Forschung der LMU mitgeschnitten. Die Videos und die eingesetzten Medien werden hier eingestellt.

 

Programm

16.10.2012

Mitschnitt

Prof. Dr. Markus Vogt, LMU
„Gerechtigkeitsargumente im Klimaschutz“ (mehr)
Moderation: Prof. Dr. Ulrich Pohl (Vizepräsident der LMU)
23.10.2012

Mitschnitt

Prof. Dr. Wolfram Mauser, LMU
„Klimakrise - Wasserkrise - keine Krise?  Die Zukunft zwischen Agonie und Aufbruch.“ 
Moderation: Prof. Dr. Markus Vogt
30.10.2012

Mitschnitt

 

O. Univ. Prof. Dr. phil. Helga Kromp-Kolb, BOKU
„Klimawandel - Naturwissenschaft an der Grenze?“
Moderation: Prof. Dr. Ralf Ludwig
06.11.2012

Mitschnitt

Prof. Dr. Jürgen Schmude, LMU
„Klimawandel und Tourismus“ (mehr)
Moderation: Prof. Dr. Claudia Binder
13.11.2012

Vortrag entfällt wegen Krankheit

Prof. Dr. Annette Menzel, TUM
„Ist der Klimawandel in der Natur zu sehen?“
Moderation: Prof. Dr. Wolfram Mauser
20.11.2012

Mitschnitt

Prof. Dr. Heinrich Miller, Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung
„Die Polarregionen im Klimawandel“
Moderation: Prof. Dr. Barbara Walzog
27.11.2012

Mitschnitt

Prof. Dr. Antje Boetius, Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung
 „Ozean im Wandel - Chancen und Risiken im Umgang mit dem gemeinsamen Erbe der Menschheit.“ (mehr)
Moderation: Prof. Dr. Gert Wörheide
04.12.2012

Mitschnitt

Prof. Dr. Gernot Klepper, Institut für Weltwirtschaft
 „Climate Engineering - Sollen wir das Erdsystem kontrollieren und können wir das?“ 
Moderation: Prof. Dr. Wolfram Mauser
11.12.2012 

Mitschnitt

Prof. Dr. Gert Wörheide, LMU
„Korallenriffe, früher, heute - und morgen?“ (mehr)
Moderation: Prof. Dr. Ralf Ludwig
18.12.2012

Mitschnitt

Prof. Dr. Hans-Werner Sinn, ifo Institut
„Das grüne Paradoxon“ 
Moderation: Prof. Dr. Wolfram Mauser
08.01.2013 Prof. Dr. Claudia Kemfert, Abteilungsleiterin Energie, Verkehr, Umwelt, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung und Professorin für Energieökonomie und Nachhaltigkeit, Hertie School of Governance Berlin
„Die wirtschaftlichen Chancen einer klugen Energiewende“
Moderation: Prof. Dr. Markus Vogt
15.01.2013

Mitschnitt 

Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Joachim Schellnhuber, Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK)
„Ist Zukunftsvorsorge schon Geschichte?“ (mehr)
Moderation: Prof. Dr. Ulrich Pohl, Vizepräsident der LMU

22.01.2013

Mitschnitt

Prof. Dr. Claudia Binder, LMU
„Elemente eines Überganges zu einem nachhaltigeren Energiemanagement“
Moderation:Prof. Dr. Jürgen Schmude
29.01.2013

Mitschnitt 

Der ursprünglich angesetzte Vortrag „Klimawandel und Gesundheit" von Prof. Dr. Rainer Sauerborn entfällt.

Prof. Dr. Peter Höppe (Munich RE)
„Wie stellt sich die Versicherungswirtschaft den Risiken des Klimawandels, welche Lösungen kann sie beitragen?“
Moderation: PD. Dr. med. vet. Cornelia Deeg

05.02.2013

 

Prof. Dr. Dr. H.C. Volker Mosbrugger, Senckenberg Zentrum für Biodiversität und Klima Frankfurt
„Klimawandel - die Rolle der Biodiversität“
Moderation: Prof. Dr. Wolfram Mauser

 

 

Zeit: immer dienstags, 19.00 c.t. Uhr - 20.45 Uhr
Ort: Ludwig-Maximilians-Universität, Hauptgebäude, Geschwister-Scholl-Platz 1, Hörsaal B 101
Kontakt: Wencke Vonderhagen
Tel.: +49 (0)89 - 2180 6712
Fax.: +49 (0)89 - 2180 3136
wencke.vonderhagen@verwaltung.uni-muenchen.de