Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Fächer mit Eignungsprüfung

Neben zulassungsfreien und zulassungsbeschränkten Studiengängen gibt es auch eine Reihe von Fächern mit sog. "Eignungsfeststellungsverfahren" bzw. anderweitigen Eignungstests. Diese werden im Wesentlichen aus zwei Gründen durchgeführt: Die Fächer möchten den Studierenden die Möglichkeit geben, sich im Vorfeld bereits mit dem gewünschten Studiengang auseinanderzusetzen und auf diese Weise die Studienentscheidung zu fundieren. Außerdem ist den Fächern daran gelegen, Studierende zu finden, die möglichst gut zu dem angebotenen Fach passen. Die Auswahlkriterien sind von Fach zu Fach unterschiedlich. In der Regel ist eine gesonderte Anmeldung zum Eignungstest erforderlich, der Anmeldeschluss kann variieren.

Sie können an beliebig vielen Eignungsfeststellungsverfahren teilnehmen!

Für Angehörige eines EU/EWR-Staates gilt: Sie müssen sich zusätzlich form- und fristgerecht beim Referat für Internationale Angelegenheiten bewerben.