Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Universitätsmatrikel

Die Studentenkanzlei führt die Universitätsmatrikel der LMU, d.h. das zentrale Verzeichnis aller Studierenden, die an unserer Universität immatrikuliert sind bzw. seit 1970 immatrikuliert waren. Die älteren Matrikeln seit 1472 befinden sich im Universitätsarchiv.

Wurden die Studierenden in früheren Jahrhunderten noch händisch in die Matrikelbücher eingetragen, werden sie heute bei der Immatrikulation mithilfe eines modernen EDV-Systems eingeschrieben. Der Umfang der dabei erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten entspricht den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere des Bayerischen Hochschulgesetzes und des Bundesstatistikgesetzes. Diese Daten unterliegen dem Datenschutz. Daher werden insbesondere Auskünfte, die personenbezogene Daten von Studierenden enthalten oder auf solche – auch indirekt - Rückschlüsse zulassen (z.B. ob eine Person überhaupt an der LMU immatrikuliert ist) grundsätzlich nur an die Betroffenen selbst (persönlich oder schriftlich) erteilt. An Dritte werden solche Auskünfte nur gegen Vorlage einer schriftlichen Einverständniserklärung des Betroffenen erteilt.

Amtliche Bescheinigungen für (ehemalige) Studierende der LMU

Auskunftserteilung aus den Universitätsmatrikel an Dritte

 

Verantwortlich für den Inhalt: III.2