Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Immatrikulationsbescheinigungen

English version

Die Immatrikulationsbescheinigung dient als Nachweis dafür, dass Sie als Studierende bzw. Studierender im aktuellen Semester an der LMU immatrikuliert sind. Sie weist neben der gesetzlichen Dauer des aktuellen Semesters die Anzahl Ihrer aktuellen Hochschul-, Fach- und Beurlaubungssemester aus sowie das Datum der Aufnahme Ihres derzeitigen Studiengangs und die Angabe dessen Abschlussart, des Studienfachs/der Studienfächer und der Regelstudienzeit.

Die Immatrikulationsbescheinigung zur Vorlage beim BAföG-Amt enthält zusätzlich das Datum Ihrer Erstimmatrikulation an einer deutschen Hochschule.

Die Studienpapiere, die bei der persönlichen Immatrikulation ausgehändigt und jedes Semester nach erfolgter Rückmeldung postalisch zugesandt werden, enthalten jeweils vier aktuelle Immatrikulationsbescheinigungen, eine davon zur Vorlage beim BAföG-Amt.

Wenn Sie darüber hinaus weitere aktuelle Immatrikulationsbescheinigungen benötigen, können Sie sich diese über unsere Selbstbedienungsfunktion online abrufen und ausdrucken (zweisprachige Immatrikulationsbescheinigung deutsch/englisch). Die Stelle, bei der Sie eine solche Bescheinigung vorlegen, kann dann über eine Verifizierungsfunktion ebenfalls online die Echtheit dieser Bescheinigung überprüfen.

In der Regel genügen zur Vorlage bei Behörden und sonstigen Stellen (z.B. für den Kindergeldbezug, Stipendienantrag oder als Nachweis für Studentenabo einer Zeitschrift, zur Vorlage bei Banken, etc.) diese automatisiert erstellen Bescheinigungen. Sollten Sie jedoch in einem besonderen Fall einmal eine Immatrikulationsbescheinigung in Form einer öffentlichen Urkunde mit Unterschrift und Dienstsiegel der Universität benötigen, erhalten Sie diese gegen persönliche Vorlage des aktuellen Studienausweises und eines amtlichen Lichtbildausweises in der Studentenkanzlei (SG 2).

Informationen zur Ausstellung einer Immatrikulationsbescheinigung zur Vorlage im Ausland, die die formalen Voraussetzungen für die Legalisation oder Erteilung der Apostille erfüllen, finden Sie hier.

Immatrikulationsbescheinigungen für bereits zurückliegende Semester erhalten Sie gegen persönliche Vorlage des aktuellen Studienausweises und eines amtlichen Lichtbildausweises in der Studentenkanzlei (SG 2).

Für Bescheinigungen über erbrachte Studien- oder Prüfungsleistungen wenden Sie sich bitte an das jeweils zuständige Prüfungsamt Ihres Studiengangs.

Bitte beachten Sie: Bescheinigungen werden von der Studentenkanzlei den datenschutzrechtlichen Bestimmungen entsprechend und daher grundsätzlich nicht auf Antrag Dritter oder an Dritte ausgegeben.

Verantwortlich für den Inhalt: III.2