Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Mitgliedschaften der LMU in internationalen Verbänden

Die LMU ist Mitglied in den wichtigsten europäischen Netzwerken und Institutionen des akademischen Austauschs.

  • Die League of European Research Universities (LERU) vertritt die Interessen forschungsstarker Universitäten in Europa. LERU wurde 2002 als Zusammenschluss von zwölf Universitäten gegründet. 2006 sind acht neue Mitglieder hinzugekommen. Ziel von LERU ist eine aktive Mitgestaltung der europäischen Hochschul- und Forschungslandschaft. Eine Hauptforderung dabei ist unter anderem die Bereitstellung umfassender finanzieller Mittel für den Ausbau der Grundlagenforschung.
  • Die Venice International University wurde 1997 als Vereinigung von zehn Universitäten gegründet. Ziel dieses internationalen Zentrums ist die gemeinsame Ausbildung und Forschung. Es werden jährliche Studienprogramme im grundständigen Bereich angeboten. Weitere Informationen zum Studium an der VIU und zum Bewerbungsverfahren finden Sie hier.
  • Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD) ist eine gemeinsame Einrichtung der deutschen Hochschulen mit dem Ziel, die internationalen Beziehungen der deutschen Hochschulen mit dem Ausland durch den Austausch von Studierenden und Wissenschaftlern und durch internationale Programme und Projekte zu fördern.