Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Informationen für: Presse

Presseinformationen

Schneller lernen Foto: lassedesignen - Fotolia.com

17.09.2014 | Evolution der Sprache

Schneller lernen

Die menschliche Version des „Sprachgens“ Foxp2 führt zu schnellerem Lernen und Änderungen in neuronalen Schaltkreisen, die für die Evolution der Sprache wichtig gewesen sein könnten, wie LMU-Forscher zeigen konnten.

Der Weg zum chronischen Leiden Foto: Picture Alliance

16.09.2014 | Immunbiologie

Der Weg zum chronischen Leiden

Was lässt Hepatitis C zum dauerhaften Leiden werden? LMU-Mediziner konnten jetzt zeigen, dass mit der Chronifizierung das Fehlen eines bestimmten Transkriptionsfaktors eng verbunden ist.

Uralter Vertreter skurriler Gliederfüßer entdeckt

27.08.2014 | Fossilien

Uralter Vertreter skurriler Gliederfüßer entdeckt

Biologen identifizierten 435 Millionen Jahre alte Fossilien als neue Gliederfüßer-Art. Die Neuentdeckung lebte räuberisch im flachen Meerwasser und war wesentlich unauffälliger als jüngere Verwandte aus der Jurazeit.

Der Fingerabdruck von Kunststoffen Foto: Alterfalter /  Fotolia.com

20.08.2014 | Neue Recycling-Methode

Der Fingerabdruck von Kunststoffen

LMU-Forscher haben neue Wege für das Recyceln von Kunststoffen entwickelt. Mithilfe ihres Verfahrens können unterschiedliche Polymere automatisch sortiert und dadurch besser wiederverwertet werden.

Neuer Gendefekt identifiziert Foto: fotoliaxrender - Fotolia.com

18.08.2014 | Seltene Immunschwäche

Neuer Gendefekt identifiziert

LMU-Forscher haben eine neue Ursache angeborener Immunschwächekrankheiten entdeckt: Gendefekte im Gen „Jagunal-1“ verhindern die Bildung weißer Blutkörperchen. Die Folgen sind oft lebensbedrohliche Infektionen.

Aktueller Expertenservice

sterbehilfe

Sterbehilfe

Die Sterbehilfe in Deutschland soll neu geregelt werden. Im Herbst findet dazu eine Anhörung im Bundestag statt. Darf ein Arzt einem Schwerkranken beim Sterben helfen? mehr

islamischer_staat

Terrormiliz „Islamischer Staat“

Die radikale sunnitische Miliz „Islamischer Staat“ hat im Nordirak Tausende Menschen in die Flucht getrieben. Nun hat die irakische Armee eine Offensive gegen die dschihadistisch-salafistische Terrororganisation gestartet. mehr

ebola_130_web

Ebola-Virus

Die lebensgefährliche Infektionskrankheit Ebola breitet sich weiter in Westafrika weiter aus, wie die neuesten Zahlen der Weltgesundheitsorganisation belegen. mehr

Presseportal: Aus den Medien der LMU