Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Anglistik

Konferenz zur Europäischen Romantik

München, 02.10.2013

Vom 10. Oktober an findet die Konferenz „Romanticism and Knowledge“ an der LMU statt.

internationales Symposium „Romanticism and Knowledge“Vom 10. bis 13. Oktober 2013 findet das internationale Symposium „Romanticism and Knowledge“ statt, ausgerichtet von der LMU und dem Internationalen Begegnungszentrum der Wissenschaft (IBZ). Es ist die erste gemeinsame Konferenz der weltweit größten Fachgesellschaft für Romantikforschung, der North American Society for the Study of Romanticism, und der ältesten, nämlich der deutschen Gesellschaft für englische Romantik.

Im Rahmen der Konferenz gibt es mehrere öffentliche Vorträge. So referiert am 11. Oktober Professor Alan Bewell von der Universität Toronto über „Natural History and Translation“. Am 12. Oktober hält Nicholas Halmi von der Universität Oxford einen Vortrag über „The Theorization of Style“ und am 13. Oktober spricht Professor Christoph Bode von der LMU über „George Forster and the Epistemology of a Viewpoint in Motion“.

Konferenzorte sind das Department für Anglistik und Amerikanistik in der Schellingstraße 3 (Rückgebäude) und das IBZ in der Amalienstraße 38 in München. Studierende der LMU sind herzlich eingeladen. Die Tagungsgebühr für Studierende beträgt 10 Euro.

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse