Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Stammzelltherapie bei chronischer Darmentzündung

LMU-Mediziner erhält Georg Heberer Award 2008

München, 27.06.2008

Beim heutigen Stiftungsfest der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München wurde Dr. Philipe Khalil von der Chirurgischen Klinik der mit 25.000 Euro dotierte Georg Heberer Award 2008 verliehen. Er erhielt die Auszeichnung für eine Studie zu einem neuen Therapieansatz, in dem adulte Stammzellen zur Behandlung chronisch entzündlicher Darmerkrankungen eingesetzt werden. Diese Zellen haben die Fähigkeit, sich in verschiedene Zelltypen zu entwickeln: Hier sollen sie die zerstörten Zellen in der Schleimhaut des Darms ersetzen und so dessen wichtige Funktionen für die Verdauung und Körperabwehr wiederherstellen.

Presseinformation

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse