Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

LMU-Portal

Seit Juli 2007 wird mit dem LMU-Portal für alle Studierenden und Mitarbeiter ein weiterer Service angeboten. Das LMU-Portal entstand ursprünglich aus dem Bedarf der Fakultäten, Inhalte für spezielle Nutzergruppen zugriffsgeschützt im Internet zur Verfügung zu stellen. 

Dank der hohen Akzeptanz des Content Management Systems Fiona bieten die LMU und ihre Einrichtungen inzwischen eine Fülle von Informationen im Internet an. Ein Ziel des Portal-Rahmenkonzepts ist es, Studierenden und Mitarbeitern einen vereinfachten Zugriff auf für sie relevante Inhalte zu ermöglichen. Auf einer einheitlichen Benutzeroberfläche werden Inhalte aus den integrierten Modulen angezeigt. Mit dem LMU-Portal wird ein reibungsloser schneller Wechsel zwischen den verschiedenen Anwendungen möglich. Alle Studierenden und Mitarbeiter der LMU sind mit ihrer Campus-Kennung zugangsberechtigt.

Anwendungen im LMU-Portal sind u.a.:

  • day2day (Veranstaltungskalender der LMU)
  • Webinfo
  • Dateidepot für Skripten
  • Mitarbeiter intern
  • News/RSS-Feeds
  • Telefonverzeichnis
  • Stellenangebote von Student und Arbeitsmarkt e.V.
  • Mailbox
  • Verwaltung der persönlichen Campus-Kennung (Online-Account)

Das Projekt LMU-Portal

Seit Juli 2007 ist das LMU-Portal mit den Anwendungen Mitarbeiter intern und Dateidepot für Skripten online, seit Juli 2008 beinhaltet die neue LMU Portal-Startseite eine große Auswahl an integrierten Modulen. Die Weiterentwicklung und die Einbindung weiterer Anwendungen laufen seither kontinuierlich. Derzeit wird CampusLMU für den Aufruf und die Darstellung der meisten Anwendungen verwendet. Das CampusLMU-Portal wird durch das LMU-Portal weiterentwickelt und geht darin auf. Die Module von CampusLMU - wie z.B. die Mailbox und Webinfo - werden schrittweise durch Nachfolgesoftware nach zeitgemäßen Standards ersetzt.

Ansprechpartner

Referat Vi.5 (Internetdienste) arbeitet gemeinsam mit anderen Referaten und Einrichtungen an der Weiterentwicklung des LMU-Portals.

Projektkoordination LMU-Portal bei Referat VI.5 (Internetdienste):

Dr. Oliver Diekamp (E-Mail schicken an oliver.diekamp@verwaltung.uni-muenchen.de E-Mail)

Verantwortlich für den Inhalt: Referat VI.5