Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Gewerbliche Vermietungen

Gewerbliche Vermietungen:

  1. Hörsäle und Veranstaltungsräume:

    Es gibt die Möglichkeit, im Bereich der LMU Hörsäle und Seminarräume für

    • wissenschaftliche Veranstaltungen und Tagungen
    • und sonstige der Bildung dienende Veranstaltungen

    anzumieten, sofern diese im Interesse der Hochschule sind.
    Zuständig ist

    im Bereich München
    Stammgelände
    im Bereich Großhadern /
    Planegg
    im Bereich München
    "Innenstadt"
    Amalienstr. 52, 54, 73a, 83, Großhadern Goethestr. 29, 31, 33
    Edmund-Rumpler-Str. 9, 13 Butenandtstraße Pettenkoferstr. 12, 14
    Geschwister-Scholl-Platz 1 Feodor - Lynen - Straße Schillerstr. 42, 44
    Schellingstr. 3, 5, 7, 9, Thalkirchner Str. 36 /
    Schellingstr. 4, 10, 12 Planegg Frauenlobstr. 7a
    Leopoldstr. 13 Großhaderner Straße
    Ludwigstr. 28, 29, 31, 33
    Oettingenstr. 67
    Prof.-Huber-Platz 2
    Richard-Wagner-Str. 10 /
    Luisenstr. 37
    Theresienstr. 37 - 41
    Referat IV.2 Referat IV.4 Referat  IV.3
    Hörsaalvergabe Hörsaalvergabe Hörsaalvergabe
    Herr Thomas Müller Frau Corina England Herr Martin Christ
    Tel. 089 / 2180- 3678 Tel. 089 / 2180 - 79156 Tel. 089 / 2180 - 75261

    Für alle anderen Gebäude können derartige Hörsaalvermietungen unmittelbar beim Referat IV.1  beantragt werden.

    Hierbei darf der Lehr- und Forschungsbetrieb der Hochschule nicht beeinträchtigt werden.

    Eine Vermietung für parteipolitische oder der freiheitlich demokratischen Grundordnung widersprechende Veranstaltungen ist nicht möglich!

    Über die Anträge wird im Einzelfall entschieden. Wir bitten dazu, das Formblatt "Antrag auf Hörsaalvermietung" auszufüllen und an die jeweils zuständige Stelle zu schicken.

    Die Miete samt Unkostenpauschale (für Heizung, Beleuchtung, usw.) richtet sich dabei nach der technischen Ausstattung sowie der Art und Größe des Raumes.

  2. Filmaufnahmen:

    Im Wesentlichen gelten bei beabsichtigten Filmaufnahmen im Bereich der LMU ähnliche Voraussetzungen wie bei der Anmietung von Hörsälen und Veranstaltungsräumen.

    Hier ist eine angemessene Nutzungsentschädigung zu entrichten.

    Die Höhe dieser Nutzungsentschädigung richtet sich dabei nach der Art und dem Umfang der Filmaufnahmen.

    Im Falle eines konkreten Antrags bitten wir, das Formblatt "Antrag auf Drehgenehmigung" auszufüllen und an die jeweils zuständige Stelle (wie oben bei "Hörsaalvermietungen") zu schicken.

  3. Gewerbeimmobilien:

    Innerhalb der Gebäude der LMU gibt es gewerbliche Vermietungen. Dabei handelt es sich meist um Läden, wie z.B. Buchhandlungen und Copy - Shops, sowie um Gaststätten.

    Sofern Neuvermietungen anstehen, werden sie hier unter Service angeboten.

    Eine dauerhafte Vermietung von sonstigen Räumen der LMU an Dritte ist aufgrund der vorherrschenden Raumnot im Allgemeinen nicht möglich!

    Zuständig ist hier Referat  IV.1