Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Wiss. Assistenten/innen (Post Doc bzw. Akademische/r Rat/Rätin auf Zeit) am Institut für Marktorientierte Unternehmensführung (100%, TV-L)

Einrichtung: Fakultät für Betriebswirtschaft
(Institut für Marktorientierte Unternehmensführung)
Ende der Bewerbungsfrist: 31.01.2018
Entgeltgruppe: TVL
Befristung: 3 Jahre

Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung.

Die Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) ist eine der renommiertesten und größten Hochschulen Deutschlands. Die Fakultät für Betriebswirtschaft der LMU gehört zu den führenden Fakultäten für betriebswirtschaftliche Forschung und Lehre im deutschsprachigen Raum. Das an der Fakultät für Betriebswirtschaft angesiedelte Institut für Marktorientierte Unternehmensführung (www.imm.bwl.lmu.de) publiziert Forschungsergebnisse in anerkannten Zeitschriften, bietet Veranstaltungen in nationalen und internationalen Ausbildungsprogrammen an und übernimmt Aufgaben in der akademischen Selbstverwaltung.

Anforderungen

  • Nachweis einer mit Prädikat abgeschlossenen Promotion in BWL und erkennbares Publikationspotential bereits durchgeführter Forschungsarbeiten
  • Ausgeprägtes Interesse an betriebswirtschaftlichen Fragestellungen
  • Bereitschaft zum Aufbau eines Forschungsprogramms in Abstimmung mit der Institutsleitung, ggf. Leitung einer Forschungsgruppe
  • Engagement, eine gewissenhafte, kooperative Arbeitsweise sowie analytisches und konzeptionelles Denkvermögen
  • Hohe Leistungsbereitschaft und Eigenverantwortung
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Was wir schätzen:

  • Vertiefte Kenntnisse in der empirischen Forschung
  • Thematische Bezüge zu den Feldern Return on Marketing, Management of Intangibles oder Big Data
  • Leidenschaft und Begeisterung für das, was Sie tun

Was wir bieten:

  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit guten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Personelle und finanzielle Ressourcen zum Aufbau eines Forschungsprogramms
  • ein angenehmes Arbeitsklima in einem familiär und interdisziplinär ausgerichteten Team
  • einen sehr gut ausgestatteten Arbeitsplatz, der sich in zentraler Lage in München befindet und sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen ist


Die Beschäftigung ist zunächst auf drei Jahre befristet, eine Verlängerung ist möglich. Die begleitende wissenschaftliche Qualifikation (Möglichkeit zur Habilitation) wird gewünscht und gefördert.

Wenn die beamtenrechtlichen Voraussetzungen erfüllt werden (u. a. abgeschlossene Promotion), kann die Ernennung zum/r Akademische/r Rat/Rätin im Beamtenverhältnis auf Zeit durchgeführt werden. Ansonsten erfolgt die Vergütung nach Entgeltgruppe E 13 TV-L.

Schwerbehinderte Bewerber / Bewerberinnen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt.

Bewerbungsadresse

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung bis zum 31.01.2018 an:

Ludwig-Maximilians-Universität
Institut für Marktorientierte Unternehmensführung
Herrn Prof. Dr. Manfred Schwaiger
Kaulbachstr. 45/I
80539 München

oder gerne auch per E-Mail an

Ansprechpartner/in

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Klenovšek unter der Tel.-Nr. 089/2180-5640 oder per E-Mail (klenovsek@bwl.lmu.de) gerne zur Verfügung.