Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Leitender Tierpfleger (m/w) in Vollzeit

Einrichtung: Tierärztliche Fakultät
(Klinik für Pferde Innere Medizin und Reproduktion der Ludwig-Maximilians-Universität München am Zentrum für Klinische Tiermedizin)
Besetzungsdatum: 01.04.2018
Ende der Bewerbungsfrist: 15.03.2018
Entgeltgruppe: TV-L E6
Befristung: Die Position ist vorerst auf 1 Jahr befristet. Eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist möglich.

Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung.

Die Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) ist eine der renommiertesten und größten Universitäten Deutschlands.

Aufgaben

- Das Aufgabengebiet umfasst neben den täglichen Routinemaßnahmen, wie das Füttern und Misten und Reinigen/Desinfizieren der Boxen auch die folgenden weiteren Aufgaben:
- Unterstützen der Tierärzte/-Innen bei Ihrer täglichen Arbeit.
- Im Team Bewegungspläne für Pferde erstellen und ausführen bzw. die Ausführung koordinieren
- Einkauf von Futtermitteln, Einstreu, Stallutensilien, sowie Koordinierung der Mistentsorgung
- Im Team und in Zusammenarbeit mit dem Hygienebeauftragten Reinigungs-und Desinfektionspläne erstellen und ausführen/ Ausführung betreuen.
- Erstellung von Dienst- und Urlaubsplänen
- Anleitung der Auszubildenden

Anforderungen

- Abgeschlossene Berufsausbildung zum Pferdewirt oder Tierpfleger im Bereich Pferd/Großtier
- Berufserfahrung; Ausbildungsberechtigung zum Tierpfleger wäre ideal.
- Einsatzbereitschaft, Freude an der Arbeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit, selbständiges Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein.
Sie sind vertraut mit dem Umgang mit Pferden. Da wir eine Besamungs- und ET-Station betreiben wäre Vertrautheit im Umgang mit Hengsten ideal.
- Computer-Kenntnisse und Grundkenntnisse der englischen Sprache wären ideal.
- Bereitschaft zu Wochenend- und Feiertagsdiensten.

Ihr Arbeitsplatz befindet sich in zentraler Lage in München und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Wir bieten Ihnen eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit guten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Schwerbehinderte Bewerber / Bewerberinnen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt.

Bewerbungsadresse

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen, gerne auch per E-Mail, an:
Klinik für Pferde der Ludwig-Maximilians-Universität München
Lehrstuhl für Innere Medizin und Reproduktion
Prof. Dr. Lutz S. Göhring
Veterinärstr. 13
80539 München

Ansprechpartner/in

Herr Martin Vogelsang
Tel.: 089/2180-5894
E-Mail: vogelsang@pferd.vetmed.uni-muenchen.de