Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Ausbildungsplatz zur/zum Verwaltungsfachangestellten

Einrichtung: Universitätsverwaltung
(Referat III.2 - Studentenkanzlei)
Besetzungsdatum: 01.09.2018
Ende der Bewerbungsfrist: 31.03.2018

Die Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) ist eine der renommiertesten und größten Universitäten Deutschlands.

Aufgaben

Die Studentenkanzlei ist als zentrale Dienststelle für alle administrativen Angelegenheiten zu-ständig, die den Status der derzeit über 52.000 Studierenden der LMU betreffen: Studienplatzvergabe in zulassungsbeschränkten Studiengängen, Immatrikulation und Exmatrikulation, Rückmeldung, Gewährung von Urlaubssemestern, Studiengang- und Studienfachwechsel, Matrikelführung und vieles mehr. Sie sind eingebunden in ein kundenorientiertes, motiviertes Team und arbeiten in einem international geprägten universitären Umfeld mit vielen Berührungspunkten zu anderen Einrichtungen innerhalb und außerhalb der LMU.

Ihre Aufgaben:


  • Mitwirkung an sämtlichen Studierende betreffenden Verwaltungsverfahren, insbesondere die Sachbearbeitung von Anträgen, die Bewertung von Zeugnissen und anderen Zugangsvoraussetzungen sowie die Erfassung und Pflege personenbezogener Daten.
  • Sie stehen Studieninteressierten und den Studierenden der Universität persönlich, schriftlich und am Telefon als Ansprechpartnerin/Ansprechpartner im Rahmen der einzelnen administrativen Services der Studentenkanzlei zur Verfügung und informieren sie über Inhalte, Voraussetzungen, Termine und Zuständigkeiten.

Anforderungen

  • Sie haben einen sehr guten Mittelschulabschluss, guten Realschulabschluss oder eine höherwertige Schulbildung
  • Sie haben gute Leistungen in den Fächern Deutsch und Mathematik
  • Sie sind verantwortungsbewusst und konzentrationsfähig
  • Sie bringen Engagement und Lernbereitschaft für den gewählten Beruf mit und haben Freude am Umgang mit Gesetzen
  • Sie arbeiten gewissenhaft und gerne im Team
  • Sie sind stets freundlich, bewahren auch in Stoßzeiten eine professionelle und Service orientierte Grundhaltung



Unser Angebot


Sie erhalten eine umfassende und qualifizierte dreijährige Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/-Fachangestellter im Bereich Bewerbung, Zulassung und Immatrikulation in der Studentenkanzlei. Sie werden von einer kompetenten Ausbilderin begleitet, die für Ihren optimalen Berufsstart sorgt. Im Verlauf Ihrer Ausbildung bauen Sie kontinuierlich Ihr Fachwissen zu Verwaltungsvorgängen auf. Sie sind bereits von Anfang an in die Praxis integriert. Vermittelt werden dabei solide Kenntnisse in Rechtsfächern wie z. B. Verwaltungsrecht, Staatsrecht, Kommunalrecht, Privatrecht und Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen.

Ihr Arbeitsplatz befindet sich in zentraler Lage in München und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Wir bieten Ihnen eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit guten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Schwerbehinderte Bewerber / Bewerberinnen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.

Bewerbungsadresse

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 31.03.2018 entweder per E-Mail (eine PDF, max. 5 MB) an Frau Heidi Brendle, Heidi.Brendle@Verwaltung.Uni-Muenchen.de oder postalisch an Ludwig-Maximilians-Universität München, Referat III.2, Frau Heidi Brendle, Geschwister-Scholl-Platz 1, 80539 München.

Ansprechpartner/in

Für telefonische Rückfragen steht Ihnen Frau Brendle unter 089 21 80-12 67 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.