Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Biologie: Wasserflöhe im Stress

02.11.2010

Christian Laforsch beobachtet Wasserflöhe und erforscht, wie diese in extremen Stress-Situationen reagieren. So konnte herausgefunden werden, dass die Tiere sich verändern, um sich vor Feinden zu schützen. Sie lassen sich beispielsweise eine Dornenkrone wachsen, um ungenießbar zu werden.

Mediendatei herunterladen (mp3, 19 MB)