Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Experimentelle Physik - DNA-Origami

06.06.2013

Die Professoren Joachim Rädler und Tim Liedl beschäftigen sich am Institut für experimentelle Physik mit sogenannten Nanoagenzien. Unter anderem können sie aus DNA winzige Strukturen falten – das ist für die Computertechnik interessant, vor allem aber auch für die Medizin.

Mediendatei herunterladen (mp3, 26 MB)