Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

IEEE ICDM Award

Professor Kriegel ausgezeichnet

München, 19.12.2013

Professor Hans-Peter Kriegel von der Lehr- und Forschungseinheit für Datenbanksysteme an der LMU hat im Dezember 2013 in Dallas, USA, den 2013 IEEE ICDM Research Contributions Award, eine der beiden höchsten Auszeichnungen im Bereich Data-Mining erhalten. Der Preis wird für einflussreiche Beiträge in diesem Bereich vergeben. Der Informatiker Kriegel wird vor allem für seine umfangreichen Publikationen im Gebiet des Data-Minings ausgezeichnet, die sich unter anderem mit Clustering, mit Ausreißererkennung oder hochpräziser Datenanalyse befassen. Insgesamt hat Kriegel mehr als 450 Publikationen veröffentlicht, die entsprechend Google Scholar – einer Suchmaschine für wissenschaftliche Texte – mehr als 30.000 Mal zitiert wurden.

Auf Microsoft Academic Search ist Professor Kriegel unter dem Thema Data-Mining auf Platz fünf gelistet – unter nahezu 80.000 Autoren weltweit. Gewürdigt wird Kriegel auch für seine interdisziplinären Kooperationen unter anderem mit Fächern wie Archäologie, Biologie oder Ingenieurwissenschaften und Medizin sowie mit der Industrie, die alle auf seine Expertise zurückgreifen. 

Der Preis wird von der International Conference on Data Mining (ICDM) vergeben, die vom weltweiten Berufsverband Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE) unterstützt wird und ging zum ersten Mal nach Deutschland.

 

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse