Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Tag der offenen Tür

Was studieren?

München, 22.01.2016

Medieninformatik? Latinistik? Oder doch BWL? Rund 190 Studiengänge gibt es an der LMU, von Archäologie bis Zahnmedizin. Der Tag der offenen Tür am 30. Januar hilft Schülerinnen und Schülern, das passende Studium zu finden.

Mehr als 70 Fächer stellen sich am Tag der offenen Tür vor. Nicht immer leicht, da den richtigen Stand oder Hörsaal zu finden. Studentische Lotsen helfen weiter.

„So breite und gebündelte Informationen über das Studienangebot gibt es nur an diesem Tag. Und: Studieninteressierte bekommen schon mal ein Gefühl dafür, wie es ist, an einer großen Universität wie der LMU zu studieren“, sagt Christiane Mateus von der Zentralen Studienberatung. Es wird quirlig zugehen, denn es sind rund 5.000 Besucher, die sich jedes Jahr über ein Studium an der LMU informieren. Bereits am Eingang helfen studentische Lotsen dabei, den richtigen Vortrag oder Infostand zu finden.

Der Tag der offenen Tür gibt Einblicke in mehr als 70 Fächer: Dozenten und Studierende stellen in Vorträgen und an Infoständen die Inhalte der Studiengänge vor und beantworten die Fragen der Besucher. In Schnuppervorlesungen wie zum Beispiel "Klimawandel und Extremereignisse - Risiken und Perspektiven" und Blitzsprachkursen wie "Suomea 45 minuutissa - Finnisch in 45 Minuten" erhalten Studieninteressierte schon ganz konkrete Einblicke in ein Studium. „Es ist sinnvoll für Studieninteressierte, sich gezielt zu informieren, aber auch über den Tellerrand zu schauen. Oft kursieren falsche Vorstellungen von einem Studienfach“, sagt Mateus. „Die wenigsten wissen zum Beispiel, wie wichtig Mathematik für viele Fächer ist.“ Grundsätzlich rät sie Besuchern, sich schon vor dem Tag der offenen Tür konkrete Fragen zu überlegen.

Informieren kann man sich am Tag der offenen Tür nicht nur über Studienangebote, sondern auch über Studienorganisation und Studienalltag: Für Studienanfänger sei zum Beispiel der Vortrag der Zentralen Studienberatung "Hürdenlauf an die Hochschule? – Bewerbung, Einschreibung, Zulassung, Numerus clausus" wichtig, erklärt Mateus. „Hier gibt es alle wichtigen Informationen zu Bewerbung und Zulassung. Zudem gibt es weitere Vorträge und Infostände, die zum Beispiel Tipps zur Studienfinanzierung und Wohnungssuche geben."

Weitere Informationen zum Tag der offenen Tür: www.lmu.de/tof