Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Informationen zum Ehrenamt

„Markt der Engagementmöglichkeiten“

München, 18.06.2014

Am 26. Juni 2014 organisiert die Freiwilligen-Agentur Tatendrang in Kooperation mit dem Personalrat und der Studierendenvertretung der LMU einen „Markt der Engagementmöglichkeiten“ im Lichthof der LMU.

Foto: Coloures-pic / Fotolia.com

32 Einrichtungen und Initiativen – vom „Miracle's Hilfsprojekt“, das Kindern aus Nigeria zu mehr Bildung verhilft, über die Hochschulgruppen von Amnesty International und UNICEF bis hin zur „Lebenshilfe Werkstatt München“ – zeigen zwischen 11.00 und 14.00 Uhr, welche Möglichkeiten es gibt, sich in München freiwillig zu engagieren. Sie wollen zudem vermitteln, dass ein Ehrenamt nicht nur eine Hilfe für andere ist, sondern auch Spaß macht und zudem die Chance bietet, neue Bereiche sowie Menschen kennenzulernen und sich weiterzuqualifizieren.

Weitere Informationen sowie die Liste der teilnehmenden Einrichtungen: www.tatendrang.de.