Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Bewerben bis 31. Juli

Mentoringprogramm tandemPLUS sucht Teilnehmer

München, 19.07.2013

Das neue Mentoringprogramm tandemPLUS sucht Studierende mit Kind als Mentees sowie Studierende als Mentoren. Diese unterstützen ihre Mentees für vier Semesterwochenstunden und werden dafür als Hilfskraft bezahlt.

Die Frauenbeauftragte der LMU startet tandemPLUS als Pilotprojekt zum kommenden Wintersemester 2013/14. Schwangere Studentinnen sowie Studierende in Eltern- und Pflegeverantwortung sollen in dem Programm von erfahrenen Kommilitoninnen und Kommilitonen desselben Fachs fachlich und organisatorisch unterstützt werden. Das heißt zum Beispiel, dass diese in einzelnen Vorlesungen für ihre oder ihren Mentee mitschreiben, wenn diese verhindert sind, Bücher zurück in die Bibliothek bringen oder bei der Klausurvorbereitung helfen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Frauenbeauftragten der LMU.

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse