Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Neue Promovenden

Feierliche Verleihung der Doktorwürde

München, 17.07.2013

Über 1.000 Doktortitel werden jährlich an der LMU verliehen. Im Juli erhalten die Promovenden der Tierärztlichen Fakultät und der Fakultäten für Geistes- und Sozialwissenschaften im würdigen Rahmen einer Promotionsfeier ihre Urkunden.

Am Samstag, den 20. Juli um 14.30 Uhr, findet die traditionelle Promotionsfeier der Tiermediziner in der Großen Aula statt, an der die teilnehmenden Professoren ihre Talare tragen. 47 Tierärztinnen und sieben Tierärzte erhalten in der Großen Aula im Hauptgebäude der LMU die Doktorwürde. Zudem werden auch 13 Absolventen geehrt, die vor genau 50 Jahren an der Tierärztlichen Fakultät promoviert haben. Sie erhalten zur „goldenen“ Promotion eine erneuerte Promotionsurkunde.

Auch die Fakultäten für Geistes- und Sozialwissenschaften der LMU ehren ihre Promovenden. Am Donnerstag, 25. Juli, um 16.00 Uhr, erhalten 115 neue Doktoren, davon 73 Frauen, ebenfalls in der Großen Aula, ihre Promotionsurkunden. Der Festvortrag von Marc-Aeilko Aris, Professor für Lateinische Philologie des Mittelalters an der LMU trägt den ein Walter Benjamin-Zitat als Titel: „Von allen Arten, sich Bücher zu verschaffen, wird als die rühmlichste betrachtet, sie selbst zu schreiben“.

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse