Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

„Food, Inc.“

RCC startet Green Visions Filmreihe

München, 10.10.2012

Mit dem weltbekannten Dokumentarfilm „Food, Inc.“ startet das Rachel Carson Center (RCC) am 11. Oktober seine Green Visions Filmreihe zum Thema Ernährung.

In der Filmreihe zeigt das RCC fünf Filme, die sich mit den sozialen, wirtschaftlichen und biologischen Aspekten von Ernährung auseinandersetzen. Im Anschluss an die Filme diskutieren die Besucher das jeweilige Thema mit Wissenschaftlern, Regisseuren und Umweltexperten.

Food, Inc.“ deckt die Monopolisierung der Lebensmittelindustrie in den USA auf. Der Film zeigt, wie wenige Konzerne bestimmen, was die amerikanischen Farmer anbauen und die Konsumenten essen. Neben „Food, Inc.“ zeigt das RCC im Wintersemester vier weitere Filme: „Raising Resistance“, „We feed the world“, “Darwin`s nightmare” und “Urban roots”.

Die Veranstaltungen finden im Vortragssaal der Bibliothek im Gasteig statt. Der Eintritt ist frei.

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse