Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Starmind -

Wissensplattform startet an der LMU

München, 07.06.2011

Das Know-how anderer Starmind-Mitglieder nutzen, wenn man selbst nicht weiter weiß, oder anderen beim Lösen ihrer Probleme helfen – das ist das Prinzip der Online-Plattform Starmind. Durch eine kürzlich geschlossene Kooperation zwischen der LMU und dem Schweizer Unternehmen Starmind International Inc. können Wissenschaftler und Studierende ab dem dritten Semester Starmind von nun an kostenlos nutzen. Gute Lösungen werden prämiert, wobei die Fragenlöser nicht nur Geld, sondern auch Anerkennung verdienen können. Wissenschaftler und Studierende der LMU können sich mit ihrer LMU-E-Mail-Adresse direkt auf der Starmind-Wissensplattform anmelden.

Ein Ziel von Starmind ist es, den Austausch mit Studierenden und Wissenschaftlern anderer Universitäten, Bildungsinstitutionen und Unternehmen zu fördern. Know-how soll hier gebündelt und durch intelligente Mechanismen für alle rund um die Uhr nutzbar gemacht werden. Jüngere Fragen lauteten zum Beispiel: „Wie verbinde ich die Microsoft Webmatrix mit Mysql Connector und Mysql-Server 4.1.22?“, „Verständnisforschung: Wie ist das Verhältnis zwischen Gemeintem und Verstandenem im Kontext von Englisch als Lingua Franca (ELF)?“ oder „Ist die Hinwendung und Förderung von Sensitivität ein zukunftsweisender Erfolgsfaktor für Unternehmen?“ Das internationale Starmind-Netzwerk ist nur auf Einladung zugänglich.

Weitere Infos:
www.starmind.com/de/how-it-works

Login und Registration mit LMU-E-Mail:
www.starmind.com/de/signup

 

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse