Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Times Higher Education World Reputation Ranking 2011

LMU ist die renommierteste deutsche Universität

München, 10.03.2011

Im heute veröffentlichten World Reputation Ranking des Times Higher Education Magazine hat die LMU überaus erfolgreich abgeschnitten: Unter den deutschen Universitäten nimmt die LMU mit Platz 48 die Spitzenposition ein und zählt damit zu den renommiertesten kontinentaleuropäischen Universitäten − nach der ETH Zürich auf Platz 24. Das Reputation Ranking, das in diesem Jahr erstmals erstellt wurde, evaluiert das Ansehen, das Universitäten in Lehre und Forschung weltweit genießen. Hierzu wurden erfahrene und renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus aller Welt befragt.

„Das Reputation Ranking bestätigt, dass die LMU international einen exzellenten Ruf genießt – nicht zuletzt aufgrund des Erfolgs in der Exzellenzinitiative“, sagt LMU-Präsident Professor Bernd Huber. „Internationale Reputation ist ein wichtiger Motor für den Erfolg einer Universität. Nur wer weltweit sichtbar und renommiert ist, kann im globalen Wettbewerb um exzellente Studierende und Wissenschaftler bestehen. “

Für das Times Higher Education World Reputation Ranking 2011 wurde im vergangenen Jahr eine weltweite Umfrage unter Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern durchgeführt. Beteiligt haben sich 13.888 Wissenschaftler aus 131 Ländern, die im Durchschnitt mehr als 16 Jahre an einer Hochschule tätig waren und über 50 Forschungsarbeiten veröffentlicht haben. Damit ist das Reputation Ranking die bisher größte und umfassendste Erhebung, das die Reputation von Universitäten erfasst.  Basis des Reputation Rankings sind zwei der 13 Leistungsindikatoren, die die Grundlage der Times Higher Education World University Rankings 2010-11 bilden. So ermöglichte es die Studie den Wissenschaftlern zum Beispiel, die Universitäten anzugeben, die in ihrem spezifischen Fachgebiet im regionalen und internationalen Kontext führend sind. Sie konnten dabei aus mehreren Hundert Fachbereichen und mehr als 6.000 Hochschulen auswählen.

Mehr zum Reputation Ranking unter:

http://www.timeshighereducation.co.uk/world-university-rankings

TOP 50

 

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse