Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Wenn Lehrer Probleme in der Schule haben

Ein neues Arbeitsbuch bietet konkrete Lösungsbeispiele

München, 19.05.2011

Cybermobbing, Beleidigungen durch Schüler, Konflikte mit Eltern oder einfach nur die Planung des Unterrichts: Gerade junge Lehrerinnen und Lehrer sehen sich vor viele Herausforderungen gestellt. Die rein fachwissenschaftliche Ausbildung im Studium gibt ihnen hier oft keine Lösungen an die Hand. Deshalb hat der Erziehungswissenschaftler und Direktor des Münchner Zentrums für Lehrerbildung an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München, Professor Joachim Kahlert, nun in Zusammenarbeit mit dem LMU-Schulpädagogen Professor Ewald Kiel und Forschern der Universitäten Bayreuth und Nürnberg in dem über drei Jahre laufenden Forschungs- und Entwicklungsprojekt „Fallbasierts Arbeiten in der Lehrerbildung“ umfangreiches Material für eine wissenschaftsbasierte und praxisnahe Lehrerbildung entwickelt. „Wir haben zahlreiche Lehrer, Studierende im Praktikum wie auch Ausbilder befragt, um eine realistische Vorstellung von den Herausforderungen im beruflichen Alltag der Lehrer zu ermitteln“, sagt Kahlert. Die Wissenschaftler wählten typische Ereignisse aus, die dann mit Experten der Lehrerbildung auf Tagungen diskutiert wurden. Dokumentiert wurden dann insgesamt 40 Fälle mit ausgewählten Lösungsbeispielen in dem nun erschienenen Buch „Herausfordernde Situationen in der Schule. Ein fallbasiertes Arbeitsbuch“. Es bietet konkrete Anregungen für alle Bereiche der Lehrerbildung und soll zudem den oft schwierigen Übergang vom reinen Studium zum Referendariat erleichtern. „Unser Projekt zeigt einmal mehr, dass für die Lehrerbildung wissenschaftliche Modelle wichtig sind, die sich an realen Fällen orientieren und zukünftigen Lehrerinnen und Lehrern eine konkrete Handhabe bietet“, betont Kiel.“ (suwe)

Ansprechpartner:
Professor Joachim Kahlert
Department für Pädagogik und Rehabilitation der LMU
Tel.: 089 / 2180 – 5101
Fax: 089 / 2180 – 5104
E-Mail:kahlert@lmu.de
Web: www.edu.lmu.de/grundschulpaedagogik

Professor Ewald Kiel
Department für Pädagogik und Rehabilitation der LMU
Tel.: 089 / 2180 – 5132
Fax: 089 / 2180 – 5001
E-Mail:kiel@lmu.de
Web: www.edu.lmu.de/schulpaedagogik

Publikation:
„Herausfordernde Situationen in der Schule. Ein fallbasiertes Arbeitsbuch“
Julius Klinkhardt Verlag, 224 Seiten
9. Mai 2011
ISBN: 978-3781517998

 

 

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse