Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

LMU feiert zwei Geburtstage ihres Hauptgebäudes

Symposium „Domus Universitatis 1835–1911–2011“

München, 05.10.2011

Das Hauptgebäude der Universität feiert gleich zwei Geburtstage: Vor 100 Jahren wurde der sogenannte „Bestelmeyer-Bau“ mit Lichthof und Audimax fertig gestellt, 2010 jährte sich die Grundsteinlegung des Hauptgebäudes zum 175. Mal. Aus diesem Grund feiert die Universität am 11. und 12. Oktober ihren Geburtstag mit einem Symposium: Angehörige der LMU und andere Experten beleuchten aus kultureller, architektonischer und geschichtlicher Perspektive alles rund um die Domus Universitatis.

Zum Auftakt des Symposiums referiert Dr. Hannlore Putz über „König Ludwig I. und seine Universität“. Weitere Vorträge komplettieren das vielseitige Programm, unter anderem von Professor Margit Szöllösi-Janze zum „Lichthof als Ort der nationalsozialistischen Vereinnahmung, des Widerstandes und des Gedenkens“ und Professor Hans-Michael Körner zur „Universität München im Horizont der Kultur-und Wissenschaftspolitik der Prinzregentenzeit“. Die Vorträge finden jeweils ab 9.00 Uhr im Auditorium Maximum, Geschwister-Scholl-Platz 1, statt. Der Besuch der Veranstaltungen ist kostenlos.

Neben dem Symposium informiert der „Kunsthistorische Rundgang“ vom 10. Oktober bis 2. Dezember 2011 interessierte Besucher durch Texttafeln über die Sehenswürdigkeiten vor Ort. Die UniGalerieLMU bietet zusätzlich auf LMU on iTunes U in ihrer Podcastreihe „Dossier“ eine Führung durch das Hauptgebäude an.

Weitere Informationen

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse