Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Ein Klassiker in Neuauflage

Neueröffnung der Studentenbibliothek

München, 15.05.2009

Die Studentenbibliothek in der Leopoldstraße 13 wurde neu eröffnet. Nach einer grundlegenden Renovierung und Modernisierung dient die als Bibliothek des Studentenwerks gegründete Einrichtung jetzt als zentrale Lehrbuchsammlung und wird durch die Universitätsbibliothek betrieben. Das Angebot an Lehrbüchern wurde verbessert und auf die Bedürfnisse der Studierenden hin ausgerichtet.

Ursprünglich war die Studentenbibliothek ein behelfsmäßiger Treffpunkt für Studierende, die sich in der Nachkriegszeit gegenseitig die teuren Lehrbücher ausliehen. In den vergangenen Jahrzehnten haben die Räume im „Schweinchenbau“ unter den Studierenden fast Kultstatus erreicht. Um das zu erhalten wurde der Service an die heutigen Bedürfnisse angepasst: Ab sofort ist nur noch ein Bibliotheksausweis für die UB und die Studentenbibliothek nötig; moderne Technik ermöglicht den Studierenden eine Ausleihe in Selbstbedienung.

Die Öffnungszeiten sind derzeit Montags bis Freitags 09.00 bis 18.00 Uhr, ab Juni 8.00 bis 20.00 Uhr.

 

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse