Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Businesspläne bei „START with Business Planning“ ausgezeichnet

München, 03.02.2010

Im Rahmen der Lehrveranstaltung „START with Business Planning“ des Instituts für Innovationsmanagement und des Instituts für Wirtschaftspädagogik der LMU, wurden im Januar die besten Businesspläne ausgezeichnet. Prämiert wurden: Das Studententeam Manuel Jockenhöfer, Alexia Metzger, Vladislav Svetashkov und Dominic Zitzlsperger, die die Gründerin Leonore Kühn bei ihrer Geschäftsidee “ToiSi – Klappbare Toilettensitzerhöhung” unterstützten. Die Studierenden Anne Latz, Felix Kreppel, Marc  Werner, Peter Winkler, die einen Businessplan für die im Schmuckbereich tätige Gründerin Sophie von Wulffen entwarfen. Und das Team Moritz Schulze, Paul Marisch, Carina Höpfl, Ferdaws Mahmody und Murat Dolu, das für das Projekt “Kids in Form” von Gründerin Ariane von Knobelsdorff arbeitete. Letztere hat ein Bewegungs-, Entspannungs- und Gesundheitsprogramm für Kinder kreiert. Insgesamt hatten sich rund 400 Bachelor-Studierende der Betriebswirtschaftslehre im dritten Semester beteiligt; sie standen vor der Herausforderung, für 40 reale Gründungsideen Geschäftskonzepte zu entwickeln und diese in Businessplänen darzustellen.

 

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse