Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Drei neue Vizepräsidenten an der LMU

München, 27.07.2010

Die neuen Vizepräsidenten: Prof. Dr. Martin Wirsing, Prof. Dr. Beate Kellner, Prof. Dr. med. Ulrich Pohl (v.l.n.r.)

Der Hochschulrat der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München hat in seiner heutigen Sitzung drei neue Vizepräsidenten gewählt. Er folgte mit großer Mehrheit der Vorschlagsliste von LMU-Präsident Professor Bernd Huber und bestellte Professor Beate Kellner (Fakultät für Sprach- und Literaturwissenschaften), Professor Ulrich Pohl (Medizinische Fakultät) sowie Professor Martin Wirsing (Fakultät für Mathematik, Informatik und Statistik) neu in die Hochschulleitung. Die beiden amtierenden Vizepräsidenten Dr. Sigmund Stintzing und Dr. Christoph Mülke sind wie bisher zuständig für die Berufungen bzw. für die Wirtschafts- und Personalverwaltung. Ab Oktober 2010 wird dann Professor Kellner den Bereich Forschung, Professor Pohl den Bereich Internationales sowie Professor Wirsing den Bereich Studium betreuen. Die Amtszeit der neu gewählten Vizepräsidenten endet am 31. März 2012.

 

Verantwortlich für den Inhalt: dir