Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Feierliche Eröffnung des Promotionsprogramms ESP

München, 08.02.2010

Das strukturierte Promotionsprogramm Empirische Sprachverarbeitung (ESP) wird am 12. Februar 2010 feierlich eröffnet. Das interdisziplinäre Programm vereint Dissertationsprojekte aus den Bereichen Computerlinguistik, Phonetik und Sprachverarbeitung sowie Computionale Statistik und Medieninformatik und ist eine einzigartige Zusammenarbeit von mathematischen und statistischen Wissenschaften mit den Geisteswissenschaften.

Bei der Eröffnung werden einige der Promotionsprojekte vorgestellt, die im Rahmen des Programms erarbeitet werden: Eine Untersuchung befasst sich etwa mit den Auswirkungen von Alkohol auf Sprache, ein weiteres Promotionsprojekt hat die automatisierte und anwendungsspezifische Extraktion von biomedizinischen Ontologien zum Thema. Eine Dissertation untersucht Sprachproduktion und deren Zusammenhang mit der Sprachwahrnehmung bei Patienten mit der Hörprothese „Cochlea-Implatat“.

Die Eröffnungsfeier beginnt am 12. Februar um 18.00 Uhr im Internationalen Begegnungszentrum der Wissenschaft in der Amalienstraße 38, München.

 

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse