Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

LMU-Studentin gewinnt Gold in Vancouver

München, 15.03.2010

Die Biathletin Verena Bentele hat am 13. März bei den 10. Winter-Paralympics in Vancouver die Goldmedaille gewonnen. Die 28-jährige, blinde Sportlerin konnte sich in Whistler in der Verfolgung gegen die Konkurrenz durchsetzen und sich so ihr achtes Gold sichern. Am heutigen Montag tritt sie im Langlauf auf der 15-Kilometer-Distanz an.

Verena Bentele studiert an der LMU Neuere deutsche Literaturwissenschaft. Sie ist neben ihren vielen weiteren sozialen und sportlichen Engagements zudem Mitgründerin der Interessengemeinschaft behinderter und nichtbehinderter Studierender (IBS) an der LMU.

 

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse