Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Tag der Archive an der LMU

Sonderausstellung: „Geistliche Mitglieder der Familie Ratzinger im Herzoglichen Georgianum und an der LMU“

München, 26.02.2010

Anlässlich des deutschlandweiten 5. Tags der Archive findet am 6. März 2010 eine Sonderausstellung im Herzoglichen Georgianum statt: „Geistliche Mitglieder der Familie Ratzinger im Herzoglichen Georgianum und an der Ludwig-Maximilians-Universität“. Die Sonderausstellung wird von den Archiven beider Institutionen gemeinsam veranstaltet. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen zwei Geistliche aus derselben Familie, die an der LMU Theologie studierten und während dieser Zeit im Herzoglichen Georgianum lebten: Georg Ratzinger (1844 bis 1899) und sein Großneffe Joseph Ratzinger, der jetzige Papst Benedikt XVI.

Beide wurden an der Theologischen Fakultät der LMU promoviert, Joseph Ratzinger habilitierte sich dort sogar und lehrte im Wintersemester 1957/58 als Privatdozent an der Universität.

Die Ausstellung ist von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr im Herzoglichen Georgianum, Professor-Huber-Platz 1 in München, zu sehen.

Sie zeigt zahlreiche, bisher unbekannte Dokumente. Zudem werden um 11.00 Uhr und um 15.00 Uhr Führungen durch das Museum des Herzoglichen Georgianums angeboten: Die dortige Sammlung umfasst Werke kirchlicher Kunst aus dem 11. und 19. Jahrhundert – vornehmlich aus dem oberdeutsch-schwäbischen Raum.

Weiter Informationen:
Universitätsarchiv München
Dr. Claudius Stein
Tel.: 089/2180-72100 oder -72116
www.universitaetsarchiv.lmu.de

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse