Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Zwei neue Master-Studiengänge

München, 16.04.2009

Wie steht es um die Gesundheit der Bevölkerung? Welche Ursachen sind verantwortlich für Krankheiten? Was bietet das Gesundheitssystem und kann man seine Leistungen politisch steuern? Mit diesen Fragen beschäftigt sich die Wissenschaft „Public Health“. In einer Informationsveranstaltung am Mittwoch, 22. April 2009, um 17.00 Uhr werden die neuen Master-Studiengänge der LMU „Public Health (M. P. H.)“ und „Epidemiologie (M. Sc.)“ näher vorgestellt. Veranstaltungsort ist der Senatssaal im Hauptgebäude der LMU, Geschwister-Scholl-Platz 1.

Die Studiengänge werden vom Institut für Medizinische Informationsverarbeitung, Biometrie und Epidemiologie (IBE) der LMU durchgeführt. Der deutschsprachige Studiengang mit dem Abschluss „Master of Public Health (M. P. H.)“ wird außerdem mit der Spezialisierung „Health Administration and Management“ angeboten. Der Studiengang Epidemiologie wird auf Englisch unterrichtet.

Bewerbungsschluss für beide Studiengänge ist der 15. Mai 2009. Weitere Informationen zu den Studiengängen, beruflichen Perspektiven sowie den Zulassungsvoraussetzungen unter http://www.m-publichealth.med.uni-muenchen.de

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse