Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Die Governance-Strukturen in Nordamerika

Stephen Clarkson hält Vortrag am CAS

München, 16.06.2009

Stephen Clarkson, Professor für Political Economy an der University of Toronto, hält am 18. Juni 2009 um 18:15 Uhr am Center for Advanced Studies (CAS-LMU) einen englischsprachigen Vortrag zum Thema „The Governance of North America“. Clarkson, der zu den renommiertesten Politikwissenschaftlern Kanadas zählt, skizziert in seinem Vortrag die komplexen grenzüberschreitenden Governance-Konfigurationen zwischen den Vereinigten Staaten, Kanada und Mexiko, die 1994 das Nordamerikanische Freihandelsabkommen (NAFTA) geschlossen haben. Clarkson prüft, ob sich die Prognose vieler Beobachter, dass sich auf dem nordamerikanischen Kontinent ein ähnlicher Prozess regionaler Integration entwickeln könnte wie in Europa, mittlerweile bewahrheitet hat. Neben den allgemeinen Auswirkungen des Freihandelsabkommens analysiert der Governance-Forscher insbesondere die vielfältigen ökonomischen Verflechtungen zwischen den beteiligten Staaten und beschreibt ihre Zusammenarbeit im Bereich der Sicherheitspolitik.

Der Vortrag findet in Kooperation mit dem Munich Center on Governance, Communication, Public Policy and Law (MCG) als Teil der neuen Vortragsreihe „CAS Publicum” statt. Mit dieser Veranstaltungsreihe, die sich auch an die außeruniversitäre Öffentlichkeit wendet, bietet das CAS Spitzenwissenschaftlern an der LMU und Fellows aus dem Ausland ein Forum, um aktuelle wissenschaftliche, aber auch gesellschaftliche und politische Fragen zu diskutieren. Die Teilnahme an dieser Veranstaltung steht allen Interessierten offen – allerdings nur auf Anfrage, weil die Plätze begrenzt sind.

Stephen Clarkson ist als Fellow am CAS zu Gast. Die Einladung erfolgte durch Professor Edgar Grande, Ordinarius für Vergleichende Politikwissenschaft an der LMU und Sprecher des MCG. Die beiden Politikwissenschaftler wollen Kooperationsmöglichkeiten im Rahmen eines von Professor Clarkson initiierten Forschungsprojekts zum Thema „Constructing (or Constraining) US Power“ ausloten.

Weitere Informationen und Anmeldung zum Vortrag:
Tel: +49 (0) 89 / 2180 - 72080
E-Mail: info@cas.lmu.de
www.cas.lmu.de

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und presse