Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Professor Rupprecht mit Forschungspreis ausgezeichnet

München, 16.07.2008

Professor Rainer Rupprecht von der Klinik und Poliklinik Psychiatrie und Psychotherapie ist im Rahmen des Collegium Internationale Neuro-Psychopharmacologicum (CINP) in München mit dem CINP Lilly Neuroscience Clinical Research Award 2008 ausgezeichnet worden. Mit dem Preis werden seine herausragenden Beiträge im Bereich der Neuropsychopharmakologie gewürdigt. Seine Forschungsarbeiten in diesem Bereich hätten, so die Jury, großen Einfluss auf die Entwicklung der Neuropsychopharmakologie.

Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert und wird an herausragende Forscher in diesem Forschungsbereich vergeben. Rainer Rupprecht wurde 1961 geboren. Er studierte Medizin an der Universität Erlangen-Nürnberg. Seit 2004 ist er Geschäftsführender Oberarzt der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Klinikums der Universität München, Standort Innenstadt. 2007 wurde Rupprecht zudem als Max Planck Fellow an das Max-Planck-Institut für Psychiatrie München berufen.

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse