Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Bundesverdienstkreuz für LMU-Professoren Reiss und Reichart

München, 29.07.2008

Kristina Reiss, Professorin für Didaktik der Mathematik und Informatik, erhielt die Auszeichnung aus der Hand des bayerischen Wissenschaftsministers Dr. Thomas Goppel. Professor Bruno Reichart, Ordinarius für Herzchirurgie und Direktor der Herzchirurgischen Klinik und Poliklinik der Universität München nahm die Ehrung vom bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Günther Beckstein entgegen.

Professor Reiss, 1952 geboren, hat sich vor allem um den Fortschritt in Bildungsthemen verdient gemacht. Als Leiterin des Lehrerbildungszentrums an der LMU gelinge es ihr, so der Wissenschaftsminister, die Erziehungswissenschaften, Fachdidaktik und Fachwissenschaften enger zu vernetzen, den wissenschaftlichen Nachwuchs stärker zu fördern und den Kontakt zwischen Universität und Schule weiter zu entwickeln. Kristina Reiss ist sei 2005 Professor für Didaktik der Mathematik und Informatik an der LMU. Sie ist überdies Dekanin der Fakultät für Mathematik, Informatik und Statistik.

Professor Bruno Reichart, Jahrgang 1943, hat sich über Jahrzehnte im Bereich der Herztransplantationen einen Namen gemacht und dem Klinikum der Universität München zu Weltgeltung verholfen. In den letzten Jahren hat sich Reichart mit dem Thema Xenotransplantation beschäftigt, der Übertragung von tierischen Zellen und Organen auf den Menschen. In der Öffentlichkeit setzt er sich besonders für das Thema Organspende ein. Seit 1990 ist er Direktor der Herzchirurgischen Klinik am Klinikum der Universität.

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse