Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Neues aus dem Jahr der Mathematik an der LMU:

Preisausschreiben, MatheLabor und MathFilm Festival

München, 26.06.2008

Mit wie vielen möglichen Mannschaftskonstellationen die deutsche Nationalelf zum EM-Titel stürmen könnte, ist nicht allein eine Frage des Stammtisches, sondern auch der Mathematik. Wer die richtige Antwort kennt, hat bereits einen Teil des vom Mathematischen Institut der LMU ausgelobten Preisausschreibens absolviert. Aus Anlass des Jahres der Mathematik sind Münchener Schülerinnen und Schüler aufgerufen, ihr rechnerisches und kombinatorisches Können bis zum 31. Juli zutesten. Zu gewinnen gibt es nicht nur attraktive Preise, sondern auch die Einsicht, dass Mathe Spaß macht. Da das Interesse an der abstrakten Wissenschaft der Zahlen und Figuren gerade unter Jugendlichen an Attraktivität verliert, richtet sich das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und der Initiative Wissenschaft im Dialog (WiD) ausgelobte Wissenschaftsjahr schwerpunktmäßig an Schülerinnen und Schüler.

Pressemitteilung

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse