Ludwig-Maximilians-Universität München
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Testlauf für das Uni-Leben

Probestudium in Mathe, Physik, Chemie und Philosophie

München, 18.06.2008

Die letzte Woche der Schulferien sinnvoll nutzen – das können Elft- bis Dreizehntklässler beim Probestudium an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München. In Vorlesungen, Übungen und Praktika haben sie Gelegenheit, Forschungsalltag und Studentenleben aus der Nähe kennen zu lernen. Zudem erläutern Berater die späteren Berufsmöglichkeiten.

Das Probestudium ist kostenlos. Die Veranstaltungen in den Fächern Mathematik, Physik, Chemie und Pharmazie beginnen am 8. September. Im Mathematischen Institut der LMU in der Theresienstraße geht es eine Woche lang unter anderem um Grenzen und Unendlichkeit. Bei den Physikern in der Schellingstraße illustrieren zahlreiche Experimente und theoretische Aufgaben den Studienalltag – und am Ende des Probestudiums gibt es sogar den ersten Schein. Interessenten für die Fächer Mathematik und Physik sollten sich frühzeitig anmelden.

An der Fakultät für Chemie und Pharmazie hören die Teilnehmer vormittags Vorlesungen, um nachmittags unter Anleitung wissenschaftlicher Assistenten im Labor zu experimentieren. Anmeldeschluss ist bereits der 30. Juni.

Das Probestudium Philosophie – mit vier Einführungsvorlesungen und ausführlicher Beratung – findet am 8. und 9. September statt. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Weitere Informationen zu den einzelnen Fächern: www.lmu.de/probestudium

 

Verantwortlich für den Inhalt: Kommunikation und Presse